Arbeitsblatt: Tortillas

Material-Details

Rezept und Erklärungen Gemüse und Fleischsauce
Wirtschaft, Arbeit, Haushalt
Kochen
8. Schuljahr
2 Seiten

Statistik

2423
906
24
25.10.2006

Autor/in

Sibylle Brülisauer
Unterdorf 6
5444 Künten
056 496 33 61
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Tortillas Bei Tortillas unterscheidet man zwei Tortilla – Arten: Tortillas aus Weizenmehl und Tortillas aus Maismehl. Maistortillas sind in Mexiko die wichtigsten Tortillas. Bei den hiesigen mexikanischen Restaurants findet man sie jedoch kaum auf der Speisekarte. Je nach der Füllung, Faltart oder dem Inhalt haben die Tortillas verschiedene Namen. Einige Bekannte sind hier erklärt: Tacos Gefaltete, knusprige Maistortillas mit Füllung Burritos Weizentortillas mit Füllung, die gerollt an den Tisch gebracht und mit Messer und Gabel gegessen werden. Fajitas weiche Weizentortillas, die am Tisch gefüllt werden. Enchiladas gefüllte, gerollte, gratinierte Maistortillas Flautas tütenförmige gerollte Tortillas, vorwiegend als Vorspeise serviert. Tortillas aus Weizenmehl 450 1 -1 gr. TL TL Mehl Salz Backpulver 1 EL Butter Butter dazugeben und mit einem Messer gründlich einhacken 180 ml kaltes Butter soviel Wasser hinzufügen, dass sich ein fester Teig ergibt, und gut durchkneten. Teig in zwölf Portionen teilen und zwischen Plastikfolie dünn ausrollen. Ohne Fett in einer Pfanne Tortillas gut eine Minute von jeder Seite braten, bis sich kleine braune Blasen zeigen. Zudeckt warm halten, sonst werden die Tortillas hart. alle trockene Zutaten vermischen Fleisch Salsa: 1 500 Essl. Oel in einer Bratpfanne erhitzen gr. Rindfleisch gehackt auf grosser Stufe anbraten 2 1/2 Zwiebeln Chili entkernt 4 Tomaten (od. Pelati) 1 beides klein schneiden oder raffeln, zum Fleisch geben und unter ständigem Rühren dämpfen. waschen, schneiden, beifügen Kl wenig Tomatenpüree Salz Pfeffer gemahlen 1 1 dl Kl Wasser Bouillon 1 Dose Bohnen oder Maiskörner beifügen und gut erwärmen Olivenöl in einer Bratpfanne erhitzen alles beifügen und gut untereinander rühren ablöschen beigeben, und ca. 10 Min. köcheln lassen. bis das Wasser eingekocht ist Gemüse -Salsa 2 EL. 1 1 1 1 1 1 1 Zwiebel gehackt gelbe Peperoni Zucchini grosses Ruebli Lauch Knoblauchzehe Tomate Salz, Pfeffer, Chilipulver alles Gemüse schneiden und im Olivenöl knackig dämpfen Gemüse rassig würzen Tortillas oder Tacos im Ofen bei 180 Grad ca 5-10 Minuten erwärmen und nachher füllen. Tip: Zur Bereicherung und als Garnitur können Tortillas oder Tacos mit Salatblätter, Käse, Sauerrahmsauce, Tomaten, Avocadowürfeli bereichert werden.