Arbeitsblatt: Selbstbeurteilungsbogen01

Material-Details

Bogen, mit welchem sich das Kind selber beurteilen kann.
Administration / Methodik
Listen / Pläne / Formulare
4. Schuljahr
2 Seiten

Statistik

275
2165
38
28.08.2007

Autor/in

Carlo Stecher

7402 Bonaduz

Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Selbstbeurteilung – Du vor dem Spiegel . Liebe Schülerin, lieber Schüler Es ist wichtig, dass du versuchst, deine Arbeiten und dein Verhalten selber einzuschätzen. Dies kannst du hier üben. Kreuze die für dich richtige Möglichkeit an und betrüg dich nicht selber. Wenn du etwas notieren musst, dann versuche genau Auskunft zu geben. Und nun viel Spass! Du kannst pro Fach das Kreuzchen nur an einem Ort setzen. Du kannst dir bei der Note die folgenden Noten eintragen: Lernziel übertroffen: Lernziel erreicht: Lernziel teilweise erreicht: Lernziel nicht erreicht: FACH Deutsch Mathematik Sachunterricht Religion Zeichnen Schreiben Singen und Musik Turnen Handarbeit Werken 6 5 4 3.5 oder oder 5.5 4.5 oder 3 Note So arbeitest du . Erledigst du deine Aufgaben zuverlässig? Hast du Ausdauer, kannst du länger an der gleichen Arbeit bleiben? Machst du gut im Unterricht mit, meldest du dich öfter? Begreifst du rasch, was dir der Lehrer erklärt? So gehst du mit anderen um. Sagst du dem Lehrer, was du nicht verstehst, was dir gefällt, was dir nicht gefällt oder was dich stört? Hältst du dich an die Regeln unserer Klasse, sitzt du nach der Pause am Tisch, hältst du auf? Bleibst du ruhig und friedlich, wenn du mit deinen Mitschülerinnen und Mitschülern Probleme hast? Bist du gegenüber den Lehrerinnen und Lehrer der Schule anständig und rücksichtsvoll? Was jetzt folgt ist auch sehr wichtig. Es nützt aber nichts, wenn du nur gut oder schlecht notierst. Berichte genau, nenne vielleicht auch Beispiele! Was kannst du besonders gut, worauf bist du stolz? (In der Schule aber auch in der Freizeit). Was gelingt dir noch nicht so gut, woran möchtest du noch arbeiten? (In der Schule, Aber auch in der Freizeit).