Arbeitsblatt: Arbeit mit dem Duden

Material-Details

Uebungsserie für den Umgang mit dem Duden und dem Werkbuch (Sprachwelt Deutsch)
Deutsch
Rechtschreibung
7. Schuljahr
10 Seiten

Statistik

3027
2093
173
24.11.2006

Autor/in

Alice Dürst
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Kreuze in jeder Reihe das Wort an, das zuerst kommt. Schlage im Wörterbuch nach, wenn du unsicher bist. Male jeweils den entscheidenden Buchstaben an. Die angemalten Buchstaben ergeben ein Lösungswort. Haar Garn Sessel Sofa besitzen berichten Mocca Möbel Absage Abteil träge zögernd ewig exakt Maus Milch davon danke Schaden Schaf verurteilen verehren Brücke Bücher Vogel Umweg sonnig sonst Ragout Rahm Lösungswort: He Tipp: Alle Wörter sind im Wörterbuch nach dem geordnet. Wenn Wörter den gleichen Anfangsbuchstaben haben, werden sie nach dem zweiten Buchstaben geordnet; wenn nötig sogar nach dem dritten, vierten, fünften Buchstaben usw. Dudenarbeit – 1. Real Seite 1 von 10 Umgang mit dem Wörterbuch: Ergänze die folgenden Sätze: In den Klammern steht jeweils die Aussprache des fehlenden Wortes. Suche es im Wörterbuch! • Das ist ein schwieriges • Wo ist die toalete ? • Ich esse gerne pom frit mit Ketschup. • Das kleine • Der • Durch die Wüste fährt man am besten mit einem pusl mit 1000 Teilen. bebi liegt in seiner Wiege. klaun hat mir im Zirkus am besten gefallen. Tipp: Manchmal findet man ein Wort nicht gleich. Man muss dann überlegen: Wie könnte man das Wort noch schreiben?. Vielleicht findet man das Wort unter einem anderen Buchstaben. Dudenarbeit – 1. Real Seite 2 von 10 dschiep ]. Die Wörter links und rechts oben an der Seite nennt man „Leitwörter. Zwischen welchen Leitwörtern müssten eure Namen stehen? Name linkes Leitwort rechtes Leitwort Müller Motor Mütze Fischer Lena Viktor Tipp: Die Leitwörter geben das und das auf jeder Seite an. Das gesuchte Wort muss zwischen den beiden Leitwörtern stehen. An den Leitwörtern kann man sich also schnell orientieren. Dudenarbeit – 1. Real Seite 3 von 10 Wort Die unterstrichenen Wörter sind falsch geschrieben. Korrigiere und schreibe die Wörter richtig in die Tabelle. Schreibe außerdem auf, bei welchem Wort du nachgeschlagen hast. Freiheit für Jolly Gestern bekahm der Delphin Jolly seine Freiheit zurück. Vor drei Jaren konnte er am schnelsten vor einer Ölpest geretet werden. Jolly wurde wieder gesund gepflegt und im Mittelmär ausgesetzt. Von dort aus kan er in alle Oceane schwimmen. Korrigiertes Wort Nachgeschlagene Grundform bekam bekommen Tipp: Im Wörterbuch muss man immer die nachschlagen. Dudenarbeit – 1. Real Seite 4 von 10 Die unterstrichenen Wörter sind falsch geschrieben. Korrigiere und schreibe die Wörter richtig in die Tabelle. Schreibe außerdem auf, bei weichem Wort du nachgeschlagen hast. Verfolgungsjagd in Reutlingen Wie die Polizei mitteilte, wurden in der Nacht von Sonntag auf Montag zwei Autos gestolen. Die Dibe machten beim Aufbrechen der Autos allerdings zu viel Lärm, denn ein Anwohner wachte auf und rif die Polizei. Die Täter flüchteten in den gestohlenen Autos in Richtung Betzingen. Es kamm zu einer rasanten Verfolgungsjagd. Die Polizei war jedoch schneler und stellte die Autodiebe. Jetzt sitzen beide in Untersuchungshaft und warten auf ihre Verhandlung. Ihnen drot eine lengere Gefängnisstrafe. Korrigiertes Wort Nachgeschlagene Grundform gestohlen stehlen Tipp: Im Wörterbuch muss man immer die nachschlagen. Dudenarbeit – 1. Real Seite 5 von 10 Die unterstrichenen Wörter sind falsch geschrieben. Korrigiere und schreibe die Wörter richtig in die Tabelle. Schreibe außerdem auf, bei weichem Wort du nachgeschlagen hast. Panne im Freizeitpark. Ein peinlicher Vorfall ereignede sich letztes Wochenende in einem Freizeitpark bei München. Durch einen Kurzschlus fil der Strom auf dem gesamten Gelände aus. Der Stromausfall dauerte lenger, als zunächst angenomen. Die Mitarbeiter des Parks gaben den Besuchern immer wieder falsche Auskünfde. Schließlich bekahmen alle Besucher ihr Geld zurück. Korrigiertes Wort Nachgeschlagene Grundform ereignete ereignen Tipp: Im Wörterbuch muss man immer die nachschlagen. Dudenarbeit – 1. Real Seite 6 von 10 Achtung: Das letzte Wort in jeder Zeile ist falsch! Das richtige Wort steht im Wörterbuch einige Wörter nach diesem Wort. Streicht das letzte Wort durch und schreibe das richtige Wort dahinter, damit der Satz einen Sinn ergibt. • Der Tiger sitzt im Kaffee • Ein starker Sturm heißt auch ein original • Den oberen Teil eines Getreidehalmes nennt man Ahr • Die Schüler und Lehrer unserer Klasse wohnen in zureiten • Er wollte ein Stück Holz aus einem Baumstamm sagen • Der Schwimmlehrer trocknet seine Haare mit einem Fohlen • Es ist sehr heiß am Aquarium • Gute Schüler besuchen später häufig die Oberschenkel • Nach dem Mittagessen wurde den Schülern unwissend • Das Pferd hat eine lange schwarze Mahlzeit • Wir reisen sehr gerne an die Küsschen • Mir ist U-Bahn! . . . . . Tipp: Die Umlaute Ä /ä, Ö /ö, und Ü /ü sind bei / a, /o und /u eingeordnet. Ä ä kommt unter Ö ö kommt unter Ü ü kommt unter Dudenarbeit – 1. Real Seite 7 von 10 Verben im Wörterbuch. Ein großes Kapitel des Werkbuches (Sprachwelt Deutsch) ist den Verben gewidmet: Der „Konjugation unregelmäßiger Verben. 1. Auf welcher Seite beginnt dieses Kapitel im Werkbuch? Seite 2. In der Spalte ganz links steht das Verb in der 3. Suche die Verben im Werkbuch und schreibe sie an die richtige Stelle in der Tabelle. Grundform Ich backen Du Er, sie, es du backst er backt braten fangen fließen graben ich greife du trägst wachsen ich weiß Dudenarbeit – 1. Real Seite 8 von 10 Vergangenheit Ich, er, sie, es, man Befehlsform backe! Deutschprüfung: Nachschlagewerke (Duden) Datum: Name: Klasse: Teil (ohne Hilfsmittel) 1. Was bedeuten die folgenden, häufig verwendeten Abkürzungen? vgl. Ggs. jmdn. ugs. Anm. w. dt. ev. 2. Ordne die folgenden Ortschaften richtig (Nummeriere die Ortschaften der Reihe nach). St. Antönien Schwellbrunn Saicourt Seelisberg S. Bernardino Schupfart Schüpfen Sagno 3. Ordne die vier Ortschaften richtig und schreibe die Regel für das Einordnen der Umlaute (ä – ö – ü) auf die freie Zeile. Langenthal Langendorf Längenbühl Langenbruck 4. Erstelle eine Legende zu den Informationen, die angegeben sind (mögl. genau). Dividend [.v.], der; -en, -en ( 126) (Math. Zu teilende Zahl; Zähler eines Bruchs) 1) 2) 3) 4) 5) 6) 7) 8) 9) Dudenarbeit – 1. Real Seite 9 von 10 Teil (Hilfsmittel: Rechtschreibeduden) 1. Suche die Mehrzahlformen und Seitenzahlen. Dom S. Proton S. Verstoss S. Scudo S. Geleise S. Rapunzel S. 2. Suche die Artikel (alle möglichen) und die Seitenzahl zu den folgenden Nomen. Kaskade S. Urmeter S. Neer S. Spier S. Unrast S. Stropp S. Nekton S. Plissee S. 3. Zeichne die Trennungen mit einem senkrechten Strich ein. Gib die Seiten an. losbrechen S. Refektorium S. Splint S. inflammabel S. Wecker S. feinmaschig S. 4. Zeichne bei folgenden Wörtern die Betonungen ein. Erkläre die beiden Zeichen dafür. Geraune Komparse Satisfaktion Vektor postkulmisch soeben Kontext Impedanz -Erklärung der Zeichen: 5. Suche den Genitiv der folgenden Wörter. Gib wiederum die Seitenzahlen an. Hornuss S. Obsidian S. Tiara S. Kristall S. Anis S. Gerät S. Punkte: Note: Dudenarbeit – 1. Real Seite 10 von 10