Arbeitsblatt: Drei Männer im Schnee

Material-Details

Teil 2 (4); Textverständnis; geeignet zur selbstständigen Bearbeitung der Lektüre
Deutsch
Leseförderung / Literatur
8. Schuljahr
3 Seiten

Statistik

3030
950
32
24.11.2006

Autor/in

Grosi (Spitzname)


Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Lektüre Deutsch Erich Kästner Drei Männer im Schnee Textverständnis Nr. Seite Zeile 18. 27 33 Du kennst nun weitere Hauptpersonen dieses Romans. Charakterisiere sie kurz und beschreibe ihre Lebenssituation. 19. 37 27/28 „., und dann empfahl er sich. Was heisst das? Kreuze an. und dann stellte er sich vor. und dann stahl er sich davon. und dann stand er da wie ein Pfahl. und dann warb er für sich. und dann verabschiedete er sich. 20. 42 3 „. auf dezente Weise . Was heisst dezent? Kreuze an. bewunderungswürdig schmackhaft übertrieben unaufdringlich unnatürlich angenehm 21. Noch vor der Abreise greift Hilde in Toblers Plan ein. Erkläre! 22. 48 5 „Natura non facit saltus heisst: Die Natur macht keinen Sprung. Was bedeutet dieser Satz im Textzusammenhang? Seite 1 Lektüre Deutsch Erich Kästner Drei Männer im Schnee 23. 49 10 Was ist ein „Kohlenmagnat? Kreuze an. ein Magnet aus Kohle ein Gestein ein Inhaber einer Kohlenfabrik ein Geldinstitut (Bank) 24. 50 22 „., tätowierten die Stubenmädchen. Umschreibe diesen Ausdruck nochmals mit anderen Worten. 25. Am Schluss des Kapitels (S. 53) waren sich Polter und Murner einig: „Diese Leute hatten eine einzige Entschuldigung. Sie waren reich. Erkläre, was damit gemeint ist. 26. 62 ten. 3/4 „Dem Portier, ., trat nunmehr, Schritt für Schritt, die Galle ins Blut. Umschreibe diese Passage nochmals mit anderen Wor- 27. Das sechste Kapitel trug den Titel „Zwei Missverständnisse. Worin bestehen sie? Welche ersten Folgen zeigen sich? 28. 75 29 „Das ist ein Tag, . um den Verstand zu verlieren! Was meint Hagedorn damit? Seite 2 Lektüre Deutsch 11 Erich Kästner Drei Männer im Schnee 29. 76 „Das ist eine patente Frau,. Erkläre das Wort „patent. Das ist eine Frau, die 30. Frau Casparius und die Frau von Mallebré sind zwei sonderbare Figuren in diesem Roman. Berichte kurz, was du bereits über sie weisst. 31. 80 2-4 Schulze ging ein groses Licht auf. Erläutere! 32. 82 30 „Es gibt genug extravagante Personen . Was heisst „extravagant? Kreuze an. auserlesen edel fein ausgefallen bescheuert geistreich 33. 85 2/3 „Das Publikum fand sich brüskiert. Schreibe diesen Satz nochmals mit anderen Worten. 34. 88 21 Was heisst „dilettantisch? Kreuze an. geschmacklos künstlerisch professionell unfachmännisch auffallend verzweigt Seite 3