Arbeitsblatt: Provinzen und Territoren von Kanada

Material-Details

Anhand von Texten versuchen die Sch die Provinzen und Territoren von Kanada in der Karte einzuzeichnen (kann auch als Leseverstehen eingesetzt werden)
Geographie
Nordamerika
8. Schuljahr
3 Seiten

Statistik

3076
1494
57
26.11.2006

Autor/in

Markus Fäs
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Nordamerika Kanada Die 10 Provinzen und 3 Territorien von Kanada Aufgabe: In der Karte sind Nummern eingezeichnet. Zu jeder Nummer gehört ein Name einer Provinz oder eines Territoriums. Ordne die Namen der Provinzen und Territorien mit Hilfe der Texte zu. Kontrolliere deine Lösung mit einem Atlas. 1 2 3 13 4 9 5 6 7 Die 10 Provinzen von Kanada: . Alberta . Britisch Kolumbien . Manitoba . Neubraunschweig New Brunswick . Neufundland und Labrador . Neuschottland Nova Scotia . Ontario . Prinz Edward Island . Québec . Saskatchewan Die 3 Territorien von Kanada: . Nordwest Territorium . Nunavut-Territorium . Yukon Territorium 8 12 10 11 Nordamerika Die 3 Territorien von Kanada Nordwest-Territorien Die Nordwestgebiete oder Nordwest-Territorien (englisch Northwest Territories) liegen im Norden Kanadas. Sie grenzen im Westen an Yukon, im Osten an Nunavut und im Süden an die Provinzen Britisch-Kolumbien, Alberta und Saskatchewan. Die Gebiete der beiden letztgenannten Provinzen gehörten vor deren Gründung am 1. September 1905 ebenfalls zu den Nordwest-Territorien. Nunavut Nunavut ist ein Territorium im Norden Kanadas. Es grenzt im Westen an die Nordwest-Territorien, im Osten an Grönland und im Süden an die Provinzen Manitoba und Québec. Hauptstadt ist Iqaluit (früherer Name: Frobisher Bay) auf Baffin Island. Yukon-Territorium Das Yukon-Territorium (engl.: Yukon Territory) ist ein Territorium im Nordwesten Kanadas. Es grenzt im Westen an Alaska, im Osten an die NordwestTerritorien und im Süden an die Provinz Britisch-Kolumbien. Die 10 Provinzen von Kanada Alberta Alberta ist die westlichste der Prärieprovinzen Kanadas. Sie grenzt im Westen an British Columbia, im Osten an Saskatchewan, im Norden an die Nordwest Territorien und im Süden an die USA. Die Prärie dominiert Albertas Landschaft und dehnt sich im Osten bis nach Manitoba aus. Britisch-Kolumbien Britisch-Kolumbien (engl. British Columbia, frz. la Colombie-Britannique, Abk. B.C.) ist die westlichste kanadische Provinz. Sie ist nach dem Fluss Columbia benannt. Die Provinz grenzt im Westen an den Pazifischen Ozean, im Norden an Alaska und den Yukon, im Osten an Alberta und im Süden an die USA. Manitoba Manitoba ist die östlichste der Prärieprovinzen Kanadas. Sie grenzt im Westen an Saskatchewan, im Osten an Ontario, im Norden an Nunavut und im Süden an die US-Bundesstaaten North Dakota und Minnesota. Neufundland und Labrador Neufundland und Labrador (engl. Newfoundland and Labrador) ist eine der Atlantik-Provinzen im Osten Kanadas. Sie grenzt im Westen an Québec und im Osten an den Atlantik. Sie besteht aus einem Festlandteil, der auf der Labrador-Halbinsel liegt, und aus der Insel Neufundland mit ihren kleineren vorgelagerten Inseln. Kanada Neuschottland Neuschottland (engl. Nova Scotia, frz. la Nouvelle-Écosse) ist eine an der Atlantikküste gelegene Provinz von Kanada. Im Westen befindet sich die Provinz New Brunswick, im Norden die Provinz Prinz-Edward-Insel. Nova Scotia besteht aus dem Festlandsteil und der durch einen Damm verbundenen Insel Cape Breton. New Brunswick New Brunswick (dt. Neubraunschweig, frz. Nouveau-Brunswick) ist eine kanadische Provinz. Neubraunschweig liegt am Nordende der Appalachen, eines alten Gebirgszuges. Im Norden befindet sich die Provinz Québec. Im Osten der Provinz liegt der atlantische Ozean, etwas näher der St. LorenzStrom. Ontario Ontario ist eine kanadische Provinz. Sie grenzt im Westen an Manitoba, im Osten an Québec, im Norden an die Hudson Bay und im Süden an die USA, wobei sich die Grenze zu den USA über vier der fünf Großen Seen Nordamerikas zieht. Prinz-Edward-Insel Prinz-Edward-Insel (englisch Prince Edward Island) ist eine Insel im Atlantik. Sie ist eine Provinz im Osten Kanadas. Die Nachbarprovinzen der Insel im Westen sind Neubraunschweig und Neuschottland, im Osten Neufundland. Québec Québec ist die größte Provinz Kanadas und die mit der stärksten frankokanadischen Bevölkerung. Québec liegt im Osten des Landes zwischen der Hudson Bay und der Grenze der USA entlang des Sankt-LorenzStroms. Saskatchewan Saskatchewan ist die mittlere der Prärieprovinzen Kanadas. Sie grenzt im Westen an Alberta, im Osten an Manitoba, im Norden an die NordwestTerritorien und im Süden an die USA. Im Nordosten stößt sie außerdem an die Grenze des Nunavut-Territoriums.