Arbeitsblatt: Pronomen-Prüfung

Material-Details

Die Schüler erkennen und bestimmen aus einem Text Pronomen. Prüfungsdauer 25min Für den Stoff-Aufbau empfehle ich MSV von Derungs
Deutsch
Grammatik
8. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

3174
3080
331
30.11.2006

Autor/in

Jean-Claude Gehrig


Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Prüfung Pronomen Name: Unterstreiche die Pronomen im Text und bestimme sie. Zeit: 25min Aus Mark Twain: „Auszüge aus Adams Tagebuch Samstag Gestern ist sie in den Teich gefallen, als sie sich in ihm betrachteten wollte. Letzteres macht sie häufiger. Sie wäre beinahe ertrunken und sagte mir, dass es sehr unangenehm gewesen sei. Deshalb hat sie jetzt Mitleid mit diesen Kreaturen, die dort leben. Eva nennt sie Fische, denn sie vergibt immer noch Namen an Dinge, die keinen Namen brauchen, und die auch nicht kommen, wenn man sie beim Namen ruft. Das stört sie aber gar nicht, weil sie ein Dummkopf ist. Sie hat eine Menge herausgeholt und gestern abend mitgebracht und sie dann zum Wärmen in mein Bett gelegt. Ich habe sie die ganze Zeit beobachtet und festgestellt, dass sie in keiner Weise glücklicher als vorher waren, nur ein bisschen ruhiger. Wenn es dunkel wird, werde ich sie rausschmeissen. Ich will nicht wieder mit ihnen zusammen schlafen, denn sie sind feucht, kalt und klebrig. Und wenn man nichts anhat, ist das ein unangenehmes Gefühl. Pronomen: von 37 richtig bestimmt: von 37 Total Punkte: Max. Punkte: 74 Note: