Arbeitsblatt: Zitronentinte

Material-Details

Anleitung Geheimbotschaft schreiben
Schrift
Gemischte Themen
4. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

32257
3360
16
08.01.2009

Autor/in

Brigitte Busslinger
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Wenn man Geheimbotschaften versenden will, dann gibt es da einen sicheren Trick! Du schreibst den Text mit Zitronentinte. Wie diese hergestellt wird, ist ganz einfach. Du nimmst: etwas Zitronensaft einen dünnen Pinsel ein Schälchen Briefpapier Überlege nun, wer deine Geheimnachricht bekommen soll? (die ganze Klasse oder einzelne Kinder) Schreibe nun deine Nachricht mit der Zitronentinte. Lass das Schreiben trocknen und rolle es anschliessend zusammen. Binde sie mit dem Bastfaden und hänge einen Zettel daran, wer diese Rolle bekommt. (Nun aber mit normalem Stift) Um die Botschaft wieder sichtbar zu machen, braucht es eine Wärmequelle. Wir nehmen ein altes Bügeleisen. Der Empfänger muss das Tüechli als Bügelunterlage nehmen und mit dem warmen Bügeleisen über das Papier fahren. Nun sollte der Text wieder sichtbar werden.