Arbeitsblatt: Bewerbungs-Anschreiben mit Fragen

Material-Details

Bewerbungs-Anschreiben soll auf Anzeige hin verfasst werden - plus 6 allgemeine Fragen zur Bewerbungstaktik - Klassenarbeit
Deutsch
Texte schreiben
9. Schuljahr
2 Seiten

Statistik

3265
1110
15
04.12.2006

Autor/in

Kirsten Claus
Land: Deutschland
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Klassenarbeit Nr. 2 1.) Schreibe ein Bewerbungsanschreiben auf diese Anzeige! (Extrablatt/Blätter) Achte auf die Form und den Inhalt! Wir bilden aus! Wir sind ein mittelständisches Unternehmen mit über 80-jähriger Erfahrung im Bereich XY (z.B. Anlagenbau). Zum Ausbildungsbeginn September 2007 bieten wir an 2 Ausbildungsplätze im Beruf Wunschberuf (z.B. Kfz-Mechatroniker) Bei unseren Bewerbern setzen wir Interesse am Berufsbild, Zuverlässigkeit, Eigeninitiative sowie einen guten Hauptschulabschluss voraus. Bei Interesse erwarten wir Ihre Bewerbungsunterlagen mit Lichtbild, Lebenslauf und Kopien der letzten 3 Schulzeugnisse. Friedrich Pickler GmbH, z. Hd. Frau Claudia Sassel Berliner Straße 112-114, 68169 Mannheim Telefon: 0621/ 1234-678 E-mail: · www.pickler-mannheim.de 2.) Wodurch kannst Du Deine Chancen erhöhen, einen Ausbildungsplatz zu bekommen? Nenne mindestens 5 Punkte, die eine gute Bewerbungstaktik ausmachen! • • • • • • 3.) Wonach bewerten Betriebe Deine Bewerbungsunterlagen? 4) Welche Möglichkeiten gibt es, um Informationen rund um die Ausbildung zu erhalten? Woher bekommst Du Adressen von Ausbildungsbetrieben (außer vom Arbeitsamt)? 5.) Welche Fehler passieren oft bei Bewerbungen? (nenne mindestens 3) • • • • 6.) Warum ist es sinnvoll, dass Du Dich bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz beim Arbeitsamt meldest? 7.) Welche Informationen sollten ein einem Lebenslauf enthalten sein? • • • • •