Arbeitsblatt: wieder/wider

Material-Details

Ein Arbeitsblatt zum Thema wieder/wider. Wortschatzerweiterung und Anwendung dieser Wörter.
Deutsch
Rechtschreibung
5. Schuljahr
2 Seiten

Statistik

342
3439
89
17.12.2005

Autor/in

Cécile Elsener


Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

wieder wider Widder AB Tagesplan4 wieder/wider/der Widder Alle drei haben eine andere Bedeutung. Schreibe die drei Bedeutungen jeweils dort hin, wo sie hingehören. Wieder Wider der Widder gegen nochmals/erneut ein Tier mit zwei gebogenen Hörnern Nun aber ist das Ganze nicht so einfach. Wenn man nämlich die Wörter nicht versteht, kann man auch nicht wissen, ob es mit oder ohne ie geschrieben wird. Hier zu also eine Übung: Übermale in der linken Spalte jeweils das Wichtigste mit Farbe. NOMEN Ein Haken, den man nicht mehr raus ziehen kann, da er sich einhakt Etwas, das mit Kraft gegen mich drückt, etwas, das mich daran hindert, weiter zu kommen Zwei Dinge, die nicht zusammenpassen, obwohl man sagt, es sollte passen. Der Hall, der gegen mich zurückkommt Jemand der einem alles kaputt macht, der gegen mich arbeitet VERBEN Das Gegenteil beweisen Etwas zurückziehen, das man vorher gesagt hatte Es ist mir etwas passiert, ich erlebe etwas Ich kann es nicht lassen, ich muss es einfach machen, ich kann nicht dagegenstehen. Sich weigern, etwas nicht tun, obwohl man sollte ADJEKTIVE Gegen meinen Willen; wenn man nicht will, es aber trotzdem muss. Wenn es gegen den Sinn geht, wenn man es nicht verstehen kann, wenn es unüberlegt ist Eklig, abstossend Wenn man nicht tut, was von einem erwartet wird, Haare können auch widerspenstig sein, wenn sie in alle Richtungen schauen. Der Widerhaken Der Widerstand Der Widerspruch Der Widerhall Der Widersacher widerlegen widerrufen widerfahren nicht widerstehen widersetzen widerwillig widersinnig widerlich widerspenstig Probiere nun einen Satz zu schreiben mit den vorgegebenen Wörtern. Sich widersetzen widerrufen widersprechen nicht widerstehen widerwillig widerfahren widerlich der Widerhaken der Widerspruch der Widersacher