Arbeitsblatt: Musterbewerbung

Material-Details

Muster eines Bewerbungsschreibens
Diverses / Fächerübergreifend
Anderes Thema
8. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

3577
2778
25
04.01.2007

Autor/in

Peter Rusterholz
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Fritz Muster Bergstrasse 15 8952 Schlieren Tel. 043 564 35 24 Natel 079 456 37 28 Bau und Möbel Hubacher Personalabteilung zuh. Hr. Hefti Neugütlistr. 67 8005 Zürich Schlieren, den 16.9.2005 Bewerbung für die Lehrstelle als Schreiner Sehr geehrte Damen und Herren Im LENA auf dem Internet habe ich gesehen, dass Sie auf den Sommer 2006 eine Lehrstelle als Schreiner ausgeschrieben haben. Gemäss unserem Telefon vom 15.9. mit Ihrem Herrn Bünzli bewerbe ich mich hiermit schriftlich und möchte mich zuerst herzlich bedanken, dass Sie mir diese Chance geben. Seit meiner Kindheit bastle ich gerne, insbesondere interessieren mich Holzarbeiten. Seit Jahren helfe ich meinem Vater in der Freizeit, wenn er zuhause Bastlerarbeiten ausführt. Ich kenne mich schon ziemlich gut im Gebrauch der Maschinen und Werkzeuge aus. Bereits im Juni letzten Jahres habe ich als Schreiner geschnuppert. Die ganze Woche hat mir sehr gefallen, undauch das Personal warsehr zufrieden mit mir, wie Sie aus dem beiliegenden Beurteilungsblatt ersehen. Leider bietet der Betrieb keine Lehrstellen für 2006 an. Mein Vater und ich waren schon öfters in Ihrer Firma, wenn wir Holz brauchten. Mich fasziniert die Arbeit in einem mittelgrossen Betrieb, wo man sich gegenseitig kennt. Ich bin selbständig und habe eine rasche Auffassungsgabe, bin flexibel und lernwillig. Gerne hoffe ich, dass ich die Chance erhalte, mich bei Ihnen vorstellen zu dürfen und erwarte gespannt Ihre Antwort. Mit freundlichen Grüssen Fritz Muster Beilagen: Lebenslauf mit Foto Zeugniskopien Arbeitszeugnisse