Arbeitsblatt: Klassenarbeit Cicero "In Catilinam"

Material-Details

Klassenarbeit mit Interpretationsaufgaben + Erwartungshorizont (In Catilinam I, 10-13)
Antike Sprachen
Lesen / Literatur
10. Schuljahr
2 Seiten

Statistik

38034
3998
9
03.04.2009

Autor/in

Benjamin Suess


Land: Deutschland
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Name: Latein Klasse 10 a/b 12.03.2009 Klassenarbeit Nr. 4 – Cicero „In Catilinam I. Übersetze den lateinischen Text in angemessenes Deutsch: Schon in seiner ersten Rede gegen Catilina stellt Cicero klar, dass Catilina, wenn er in Rom bleibe, keinen Handlungsspielraum mehr habe, da seine Pläne sonnenklar seien. Dennoch scheint es Gründe zu geben, die dagegen sprechen, Catilina offiziell zum hostis zu erklären und töten zu lassen. 1 Patent portae; proficiscere. Magno me metu liberabis, dum modo inter me atque te murus intersit. [.] Nunc iam aperte rem publicam universam petis; templa deorum immortalium, tecta urbis, vitam omnium civium, Italiam totam ad exitium et vastitatem vocas1. [.] 5 Nam si te interfici iussero, residebit2 in re publica reliqua coniuratorum manus; sin tu, quod3 te iam dudum hortor, exieris, exhaurietur4 ex urbe tuorum comitum magna et perniciosa sentina5. Num dubitas id me imperante facere, quod iam tua sponte faciebas? Exire ex urbe iubet consul hostem. Interrogas me, num in exsilium? Non iubeo, sed, si me consulis, suadeo. (95 Wörter) Vokabelhilfen: 1 vocare 2 3 4 5 residēre quod exhaurire sentina, ae f. hier: weihen bleiben hier: wozu ausräumen, fortschaffen Abschaum II. Interpretations Grammatikaufgaben a) Untersuche, auf welche Art sich Cicero selbst in diesem Abschnitt darstellt. b) In dem Abschnitt gesteht Cicero nochmals, dass er die Todesstrafe über Catilina nicht zu verhängen wagt. Welche Begründung gibt er dafür? Nimm selbst Stellung zu dieser Begründung (Wie beurteilst du persönlich diese Begründung?). c) Suche aus dem Text drei unterschiedliche Stilmittel heraus und erkläre kurz, was sie jeweils besonders hervorheben. d) Bestimme die Formen „iussero und „residebit in Z. 5. (gesamt: P.) Bonum eventum! Übersetzung Fehler (x 2) Aufgaben Punkte (x 1) Gesamtnote: