Arbeitsblatt: Sachaufgaben - Logik

Material-Details

Sachaufgaben mit Zeichnungen und Tabellen lösen
Mathematik
Satzaufgaben
5. Schuljahr
2 Seiten

Statistik

3956
1808
49
24.01.2007

Autor/in

Dan Hoffmann
17, Am Bongert
L-5413 Canach

+352621777794
Land: andere Länder
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Name Datum Spielautos Luc hat fünf kleine Spielautos: ein blaues, ein graues, ein gelbes, ein rotes und ein grünes. Er setzt sie nebeneinander in seine Garage und stellt fest: das graue Auto ist neben dem grünen, zwischen dem roten Auto und dem blauen stehen zwei andere Autos, das rote Auto steht nicht an einem Ende der Reihe, das gelbe Auto steht links von dem grauen, aber zwischen den beiden gibt es ein anderes Auto. Zeichne wie die Autos aufgestellt sind. Fliesenmuster Rita hat ein quadratisches Zimmer und will den Boden mit Fliesen auslegen. Dazu benutzt sie quadratische Fliesen von drei verschiedenen Farben. Rita verlegt die Fliesen wie auf der Abbildung zu sehen ist (die Zeichnung zeigt nur den Anfang der Arbeit): -In der Ecke fängt sie mit einer schwarzen Fliese an. -Sie umgibt diese schwarze Fliese mit weißen Fliesen. -Danach fährt sie L-förmig weiter mit grauen Fliesen. So will sie regelmäßig weitermachen, bis das Zimmer fertig ausgelegt ist und das Muster auf jeder Seite 20 Fliesen hat. Wie viele Fliesen von jeder Farbe braucht Rita um ihr ganzes Zimmer auszulegen? Name Datum Die Herausforderung Paul, Marie und Luc notieren Additionen und gebrauchen dabei jeweils nur ein einziges Mal jede der sechs Ziffern: 1, 2, 3, 4, 5 und 6. Die drei Freunde fordern sich gegenseitig heraus: mit einer von diesen Additionen versuchen sie, die größtmögliche Zahl zu erhalten, welche kleiner ist als 100. Paul erhält 39 6 5 23 4 1. Marie erhält 97, aber die Lösung gilt nicht, denn in ihrer Addition fehlt die « 5 » 64 32 1. Luc erhält 95, aber seine Lösung gilt nicht, denn die « 2 » ist zweimal vorhanden: 22 56 14 3. Versuche die größtmögliche Zahl zu erhalten, welche kleiner ist als 100, und welche das Ergebnis einer Addition darstellt, in der die sechs Ziffern 1, 2, 3, 4, 5, und 6 genau ein Mal vorkommen. Die Snookerkugel Steve spielt Snooker. Auf der Abbildung seht ihr wo seine Kugel liegt. Er will sie in A, B, C, oder einlochen und gibt der Kugel einen kräftigen Stoß mit seinem Queue. Wenn die Kugel an die Bande des Snookertisches anstößt, prallt sie ab wie auf der Zeichnung zu sehen ist. Steves Kugel stößt zuerst ein paar Mal gegen die Bande des Snookertisches und fällt dann in eines der Löcher. Vervollständige den Weg, den Steves Kugel zurücklegt. que ue In welches Loch fällt sie? Wie viel Mal stößt sie an die Bande des Snookertisches?