Arbeitsblatt: Innere Organe & Verdauung

Material-Details

Prüfung 1. Sek.
Biologie
Anatomie / Physiologie
7. Schuljahr
2 Seiten

Statistik

3958
2082
44
24.01.2007

Autor/in

Thomas Bider


Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

BIOLOGIE-PRÜFUNG Punkte Note 16 Innere Organe Verdauung Vorname, Name: Elternunterschrift: Alle Lösungen auf die Prüfungsblätter. VIEL ERFOLG! 1. Was verstehst du unter den Begriffen Bau- und Betriebsstoffwechsel? (2P) Baustoffwechsel Betriebsstoffwechsel 2. Erkläre den Vorgang der Zellatmung mit Hilfe einer beschrifteten Skizze. (2P) 3. Notiere die gesuchten Organe. (2P) 3 5 6 9 10 11 12 14 4. Weshalb ist es für die Verdauung so wichtig, dass du die Nahrung immer gut kaust? (1P) 5. Beschreibe den Weg der Nahrung (vom Mund zum After), indem du die beteiligten Organe in der richtigen Reihenfolge notierst. (1.5P) 6. Die Leber ist die grösste Drüse in unserem Körper. (2P) a) Welcher Verdauungssaft wird in der Leber produziert? b) Was bewirkt dieser Verdauungssaft (wofür wird dieser produziert)? c) In welchen Darmabschnitt wird dieser Verdauungssaft eingeleitet? d) Nenne zwei weitere Aufgaben/Funktionen der Leber. 7. Erkläre wozu der Mensch Enzyme braucht. (1.5P) 8. Warum kann starker Durchfall lebensgefährlich werden? (1.5P) 9. Die Bauchspeicheldrüse liefert täglich bis zu 1.5 Liter Bauchspeichel. Warum ist dieser Verdauungssaft wichtig? (1P) 10. Drei Kurzfragen (1.5P) a) Erkläre den Namen des Zwölffingerdarms. b) Erkläre den Namen des Dickdarms. c) Wozu haben wir einen Blinddarm?