Arbeitsblatt: Schale aus lufthärtendem Ton

Material-Details

siehe Dokument
Werken / Handarbeit
Ton / Töpfern
klassenübergreifend
1 Seiten

Statistik

4003
3375
28
28.08.2007

Autor/in

Regina Kohler
platz 1
7315 vättis
081 306.11.28
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Schale aus Ton Material: lufthärtender Ton Holzklotz, je nach Grösse der Füllfläche Acrylfarbe Verziermaterial feuchtes Tuch Den Ton auswallen ungefähr 0,5cm dick. Den Holzklotz in die Mitte legen und umgekehrt auf ein feuchtes Tuch legen. Nun ganz sorgfältig die Tonwände nach unten drücken, so dass der Ton an den Holzklotzwänden nicht einreisst. Unten einen Rand nach aussen legen und mit Zeitungswülsten unterlegen, damit der Rand gerade trocknet. Nach dem trocknen das Gefäss mit Acrylfarbe anmalen und mit Spiegeln, Perlen und Drahtformen schmücken.