Arbeitsblatt: Zins, Gewinn/Verlust und Steuern

Material-Details

Übungsblatt 2
Mathematik
Proportionalität / Prozentrechnen
8. Schuljahr
2 Seiten

Statistik

4010
1730
82
26.01.2007

Autor/in

Chantal Fink
Gerbeweg 3
9630 Wattwil
071/988 03 83
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Mth LU 10 Zins, Gewinn/Verlust und Steuern Ü2 Wie gross ist die Veränderung von 2001 zu 2002 für jede Kategorie in Prozent? Berechne diese Veränderung für die Schweiz. Berechne diese Veränderung für den Kanton Luzern. 2001 Fahrzeugkategorie Veränderung in 2002 Schweiz Kanton Luzern Schweiz Kanton Luzern 3 629 713 158 329 3 700 951 161 707 42 653 2 358 42 031 2 294 Motorfahrräder 219 624 10 849 208 007 9 967 Kleinmotorräder 94 042 5 163 106 612 6 176 Personenwagen Lastwagen Schweiz Kanton Luzern Beispiel: Zunahme um 2.7 2.7%, Abnahme um 6.2% –6.2% Berechne in der Tabelle die fehlenden Geldbeträge und Prozentangaben. Rechnung Rechnungsbetrag in CHF 5 738.– II Rabatt in Nettobetrag in CHF 5% 5% 74.10 III 40 520.– 39 507.– IV 15.60 11.70 3 208 000.– 3 159 880.– Berechne die Hypothekarzinsen für den angegebenen Zinssatz und die entsprechende Zeitspanne. Hypothek Zinssatz 180 000.– 4.75% 330 000.– 4.25% 540 000.– 3.875% 2 Monate 3 Monate 5 Monate Eine Gemeinde hat auf einem Schulhaus eine Hypothekarschuld von CHF 10 500 000.–. Der Hypothekarzins beträgt 3.75%. Wie viel Zins bezahlt die Gemeinde pro Tag? Die Bank rechnet das Jahr zu 360 Tagen. 10 Monate Die Bank gewährt einem Kunden einen kurzfristigen Kredit von CHF 90 000.– zu einem Zinssatz von 14.75% Der Kunde muss den Kredit nach 70 Tagen mit Zins zurückbezahlen. Wie viel bezahlt der Kunde nach Ablauf dieser Zeit insgesamt? Die Bank rechnet das Jahr zu 360 Tagen.