Arbeitsblatt: Rolltreppe abwärts

Material-Details

Fragen zu Kapitel 1 und 2
Deutsch
Leseförderung / Literatur
7. Schuljahr
2 Seiten

Statistik

42430
684
11
09.07.2009

Autor/in

doris bürgi
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Rolltreppe abwärts Kapitel 1 2 1. Wie heisst Jochen mit vollständigem Namen? 2. Wie nennen ihn seine Kollegen vom Heim? 3. Wie redet Herr Hamel die Jugendlichen an? wie Jochen? 4. Was versteht man unter „freiwillige Erziehungshilfe? 5. Warum Kam Jochen seiner Meinung nach ins Heim? 6. Was heisst: „Dann gehts in die Falle. 7. Was meint Pudel, wenn er sagt: „Bringt ihn zu Hamel, der will ihn noch massieren. 8. Wohin wollte Jochen zuerst als er den Schlüssel vergessen hat? 9. Wie heisst sein neuer Freund? wo hat er ihn kennen gelernt? was machen sie zusammen? 10.Wieso träumt Jochen von der Rolltreppe?