Arbeitsblatt: Diktat Dünnes Eis

Material-Details

Diktat Dünnes Eis
Deutsch
Rechtschreibung
5. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

42526
627
2
12.07.2009

Autor/in

pats (Spitzname)
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Dünnes Eis Seit Tagen war es sehr kalt. Ein rauer Wind blies und auf dem See hatte sich schon Eis gebildet. Wer konnte, sass im warmen Haus. Julia und Irene hatten sich warm angezogen und gingen hinunter zum See. Gross und weiss lag er vor ihnen. „Komm, wir laufen zum Fels in der Mitte und wer zuerst da ist, bekommt eine Tasse Tee im Lokal, sagte Julia. Doch kaum hatte sie einen Fuss auf die Eisfläche gesetzt, knirschte es lauf. Julia spürte einen Kloss im Hals. „Und wenn eine von uns einbricht?, fragte Julia. Sie dachte erschrocken: „Der Preis für einen Tee wäre zu hoch. „Welche Laus ist denn dir über die Leber gelaufen?, wollte Irene wissen. Aber auch ihr war nicht zum Lachen. Sie hatte sicher das Gleiche gedacht. Gemeinsam rutschten sie ans Ufer. Zu Hause im warmen Wohnzimmer sahen sie sich dann bei einer Tasse heisser Schokolade einen Film über die Antarktis an. 155 Wörter