Arbeitsblatt: Aufgabe der Pflanzenorgane

Material-Details

Gegenüberstellung der Aufgaben der einzelnen Organe einer Land- und einer Wasserpflanze
Biologie
Pflanzen / Botanik
6. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

42581
1618
11
14.07.2009

Autor/in

jennifer karrer
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Aufgabe der Pflanzenorgane: Vergleich Landpflanze-Wasserpflanze LANDPFLANZE Fortpflanzungsorgan gibt Halt ist fest transportiert Wasser und Nährstoffe von den Wurzeln zu den Blättern WASSERPFLANZE Fortpflanzungsorgan viele Wasserpflanzen haben keine Blüten, weil sie sich durch Abtrennung (Teilung) von Pflanzenteilen vermehren sehr biegsam um die Wasserbewegungen schadlos zu überstehen Wasser- und Nährstofftransport ist kaum nötig BLÜTE STÄNGEL haben praktisch immer genug Wasser brauchen keine Schutzschicht mit Hilfe von Wasser und Licht wird Traubenzucker aufgebaut dicke Schutzschicht, damit nicht zuviel Wasser durch die Blätter verdunstet BLÄTTER verankern die Pflanze im Boden nimmt Wasser- und Nährstoffe auf und speichert Nahrung WURZELN brauchen genügend Licht um Traubenzucker aufzubauen Wasserpflanzen wachsen nur dort, wo genügend Licht hingelangt. Verankerung im Boden