Arbeitsblatt: Zucchettipastete

Material-Details

feines vegetarisches Sommergericht
Wirtschaft, Arbeit, Haushalt
Rezepte
8. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

42606
545
0
14.07.2009

Autor/in

doris näf
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Zucchettipastete 2 Zucchetti rüsten, ungeschält der Länge nach in Viertel Schneiden und diese in 3cm lange Stücke teilen 1 Zwiebel, feingehackt 1 EL Butter erhitzen, Zwiebel dünsten. Zucchetti beifügen, unter wenden knackig dünsten. Salz, Pfeffer würzen, auskühlen lassen 100g geriebener Greyerzer 4 EL Paniermehl 150g Rahmquark 1 Eigelb 4 Dillzweige, fein gehackt mischen, mit Salz und Pfeffer würzen 1 kl. P.Blätterteig rechteckig auswallen. Auf das mit Backpapier belegte Blech legen Eine Hälfte der Länge nach mit der Quarkmasse bestreichen, dabei auf 3 Seiten 2cm Rand freilassen. Die Zucchetti darüber verteilen. Die leere Teighälfte mit einem Messer in Abständen von 1 cm einschneiden, dabei an den Seiten ebenfalls einen Rand von 2 cm frei lassen. 1 Eiweiss alle Teigränder bestreichen. Die eingeschnittene Teighälfte über die Füllung legen und die Ränder gut andrücken. Pastete kurz kalt stellen. 1 EigelbPastete sorgfältig bestreichen, darauf achten, dass die Einschnitte nicht verkleben. Backen: in der Mitte des auf 220C vorgeheizten Ofens ca. 20 Minuten Heiss servieren