Arbeitsblatt: Raclettegratin

Material-Details

Rezept
Wirtschaft, Arbeit, Haushalt
Rezepte
8. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

42631
395
0
14.07.2009

Autor/in

Yvonne Morath-Roth
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Raclettegratin 8 mittlere Kartoffeln halbieren. in der Schale kochen, schälen und Die Hälfte der Kartoffeln mir der Schnittfläche nach oben in eine gefettete Gratinform schichten 8 Scheiben Raclettekäse auf die Kartoffeln legen Pfeffer und Paprika darüber streuen, die restlichen Kartoffeln mit der Schnittfläche nach unten darauf legen. Béchamelsauce 1 Essl Margarine oder Öl in der Pfanne schmelzen 2 Essl Mehl beigeben, kurz dünsten 2 dl Milch aufs Mal dazu giessen und die Sauce unter ständigem Rühren mit dem Schwingbesen aufkochen, dann Hitze reduzieren Teel Salz 1 Messerspitze Muskat würzen, Sauce 5 Min. köcheln, dann leicht auskühlen lassen 1 kl Becher sauren Halbrahm oder 2 dl Rahm unter die lauwarme Sauce rühren, diese über die Kartoffeln giessen 4 Essl Sprinz oder Parmesan darüber verteilen Gratinieren: 15 20 Min in der Mitte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens