Arbeitsblatt: Funktionen des Waldes

Material-Details

Lückentext zu den Funktionen des Waldes.
Biologie
Oekologie
klassenübergreifend
1 Seiten

Statistik

42849
557
3
19.07.2009

Autor/in

Corinne Jung
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Die Funktionen des Waldes Der Wald ist nicht nur für die Tiere und Pflanzen sehr wichtig, weil er ihr ist, sondern ebenso für den Menschen: er die Luft und liefert , den die Menschen wiederum zum Atmen brauchen. Im Winter schützt er bei starkem Schneefall zudem vor. Weil es im Wald dank der vielen Bäume so ist, ist es kälter als in der Stadt. Die warme Luft der Stadt und die kältere Luft des vermischen sich. Dies bedeutet, dass der Wald also auch eine weitere Funktion hat, nämlich die eines, also fast so wie eine Klimaanlage im Auto. Ebenso nutzen die Menschen das des Waldes, sei dies beispielsweise für Möbel, Papier oder zum Heizen. Man kann sich im Wald aber auch gut weil es viel ruhiger ist als in der Stadt. Holz Lebensraum reinigt Lawinen Sauerstoff Waldes Klimaregulators erholen schattig