Arbeitsblatt: Industrialisierung

Material-Details

Abschliessende Lernkontrolle zum Thema Industrialisierung nach dem GS Buch "Durch Geschichte zur Gegenwart 2".
Geschichte
Neuzeit
8. Schuljahr
3 Seiten

Statistik

42932
370
1
21.07.2009

Autor/in

Mario Pasinelli
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Datum: 12.12.08 Geschichte Industrialisierung Max. Punkte: Err. Punkte: Note: Name: 1. Nenne die Grundbedürfnisse des Menschen. 2. Wie nennt man die Bedürfnisse, welche das Leben angenehmer machen, aber nicht lebensnotwendig sind. Nenne dazu mindestens 5 Beispiele: 3. Erkläre kurz, was Rohstoffe sind und nenne mindestens 5 Beispiele für Rohstoffe und was aus ihnen hergestellt werden: 4. Was braucht der Mensch, um aus Rohstoffen Produkte und Waren herstellen zu können? 5. Vergleiche eine hoch entwickelte Gesellschaft mit einer wenig entwickelten Gesellschaft. Was sind die wesentlichen Unterschiede? Hoch entwickelte Gesellschaft Geschichte: Industrialisierung Wenig entwickelte Gesellschaft 6. Nenne 3 Energiequellen: 7. Was änderte sich, als der Mensch vom Jäger/Sammler zum Bauern wurde und somit sesshaft? 8. Erkläre die Dreifelderwirtschaft anhand der Grafik: 9. Wie kann der Getreideertrag ebenfalls noch gesteigert werden? Geschichte: Industrialisierung 10. Was ist Kupfererz? Was sind die Nachteile von Kupfer? 11. Welchen Vorteil hat Eisen gegenüber Bronze? Welche Schwierigkeiten bestanden mit der Gewinnung von Eisen? 12. Warum sind mit der Zeit immer mehr Berufe entstanden? Erkläre und nenne ein paar Berufe, welche in der Bronze und Eisenzeit nebst dem Bauern entstanden sind. 13. Welche Naturkräfte nutzten die Menschen um das Jahr 0 und wofür nutzte er diese? 14. Das Rad ist eine der wichtigsten Erfindungen der Menschheit. Nenne 3 Beispiele, für welche diese Erfindung eingesetzt worden ist. Ordne sie ausserdem nach ihrer Entstehung. Geschichte: Industrialisierung 15. Weshalb nahm im 18. Jh. die Bevölkerung stark zu und welche Folgen ergaben sich daraus? 16. Welche Möglichkeiten hatte ein besitzloser Mensch vom Land, um zu überleben? Geschichte: Industrialisierung