Arbeitsblatt: Afghanistan und der kalte Krieg

Material-Details

1. Afghanistan vom Kalten Krieg bis heute 2. Öffentlichkeit im Kalten Krieg am Beispiel Hollywood Stundenbild, Einstieg
Geschichte
Neuzeit
12. Schuljahr
3 Seiten

Statistik

43141
471
3
28.07.2009

Autor/in

spitznämli (Spitzname)
Land: Österreich
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

1. INHALT METHODE ZIEL UNTERLAGE N/MITTEL Afghanistan in den Medien Gemeinsamer Kommentar und Wissenssammlung anhand von Schlagzeilen und Pressefotos Aktualität des Themas erkennen Vorwissen aktivieren Fragehaltung aufbauen: Wieso diese Situation heute? U1 und U2 Grobe Chronologie zu Afghanistan Frontal Orientierung für folgende Alleinarbeit der Tafel Afghanistan: 1. im Kalten Krieg 2. in den 90ern bis heute 3. als failed state Einzelarbeit. Jeder Schüler liest 2 von 3 Texten (Texte 1-3) und versucht das Analyseraster dazu auszufüllen: Analyse und Zusammenfassung längeren Text vereinfachen/zusammenfassen lernen (u. analog dazu:) Komplexe Entwicklung systematisch in einfachen Dimensionen auflösen und somit verstehen lernen größere Zusammenhänge über die Jahrzehnte hinweg selbst entdecken Arbeitsblatt (Analysetabelle), Texte 1-3 Akteure, deren Motive und Mittel, Öffentlichkeit(en der Kalte Krieg als Phänomen mit „stillen Folgen (Unabgeschlossenheit der Geschichte) Zusammenwirken von Globalem Konflikt und lokalem Schauplatz der Geschichte idem 2. Die Öffentlichkeit im Kalten Krieg: Gruppenarbeit (zu dritt): Gruppen, in welchen alle Texte von je 2 gelesen worden sind diskutieren darüber wie sie Tabelle ausgefüllt haben und vermitteln sich fehlendes Wissen. Gemeinsam Überschrift für jede Phase in der Geschichte Afghanistans finden Auseinandersetzung mit Analyse der Mitschüler und Wissensvermittlung an Mitschüler: Argumentieren Lernen, ein Gesamtbild aus verschiedenen Informationsquellen zu gewinnen Im Plenum Diskussion einiger Analyseergebnisse Wiederholung und Sicherung zentraler Erkenntnisse Diskussion von unterschiedlichen Ergebnissen Möglichkeit zu Korrektur, Ergänzungen usw. Gemeinsame Lektüre Fähigkeit, politische Dimension von Populärkultur zu erkennen und zu idem Text 4 Das Beispiel Film hinterfragen Möglichkeiten erkennen wie Politik, Kommerz und Öffentliche Meinung zusammenspielen (können) Grundinfos zum Film (Handlung, Entstehungszus.h ang usw.) Frontal Rambo III als Beispiel für die Öffentlichkeit rund um den Afghanistankonflikt – am Beispiel Populärkultur dekonstruieren Szenen aus „Rambo III Gemeinsame Television Partnerarbeit: nach jedem Video, besprechen der Fragen zu den Szenen. Anschließend jeweils Diskussion der verschiedenen Ergebnisse im Plenum Lernen, Fragen an die eindrucksvollen Bilder und die plastischen Charaktere zu stellen Wiederholung Gemeinsames Besprechen der Fotos und Schlagzeilen vom Einstieg Wiederholung Zusammenhang Geschichte, Aktualität und Medien vor Augen führen Video1-3, (ideal wäre ein PC für jede Gruppe. Eigener Arbeitsrhythmus! sowie Beamer fürs Plenum - PC-Raum) Massengrab der Sowjets entdeckt Hunderte lebendig eingemauert 40.000 Dollar für deutsche Geisel Diesmal ging es sehr schnell: Nach einer Woche Geiselhaft ist ein in Afghanistan verschleppter Grausiger Fund im Norden von Kabul: Die Deutscher frei, laut afghanischen Quellen zahlte Polizei hat ein Massengrab mit mehreren seine Firma einen fünfstelligen Betrag. Die hundert Leichen in einem Sowjet-Gefängnis aus Gefahr für Deutsche bleibt, das Geschäft mit der den achtziger Jahren entdeckt. Die Gefangenen Ware Mensch boomt. waren in dem unterirdischen Verlies lebendig zurückgelassen worden. Spiegel, 5.7.07 Spiegel, 6.7.07 Das afghanische Dilemma Kalaschnikow-Demokratie Theo Sommer ZEIT online 9.2.2007 19:35 Uhr Von Ulrich Ladurner DIE ZEIT 07.10.2004 Nr.42 Mehr Soldaten und mehr Geld sollen helfen, die Am Samstag wählen die Afghanen erstmals einen Taliban und al-Qaida zu bekämpfen. Eine Präsidenten. Doch die Macht im Land kommt wirksame Strategie? Ein Kommentar immer noch aus den Gewehrläufen LA SCOPERTA È DEI SERVIZI Ribadita la disponibilita rivedere SEGRETI USA CHE SI vincoli allimpiego dei nostri militari PREPAREREBBERO OPERAZIONE Afghanistan: Frattini, soldati italiani DI VASTA PORTATA potrebbero spostarsi sui «fronti caldi» Al-Arabiya: «Osama Bin Laden si nasconde sul K2, il tetto del mondo» Sarebbe in Pakistan ai confini con lAfghanistan con la Cina Il ministro degli Esteri: «Dipenderà dalle esigenze operative dalle richieste che ci faranno» Corriere della Sera, 5.6.08 Corriere della Sera, 1.6.08 Gute Taliban böse Taliban 9/2/2008 (13:37) ALMENO 760 VITTIME IN POCHI MESI Von Latif Pedram Le Monde Übersetzung: ZEIT Online, 30.07.2005 Afghanistan nella morsa del gelo: si muore di freddo di fame Viele Afghanen müssen lachen, wenn sie hören, wie der demokratische Prozess in ihrem Land genitori vendono figli per comprare pane gepriesen wird. Afghanistan versinkt im Drogenrausch. Und seit einigen Monaten zeigen carbone, migliaia di arti amputati, le vie di sich bestimmte ehemals mächtige Taliban ganz comunicazione interrotte dalle slavine offiziell wieder auf der Straße sie gelten den Amerikanern als gute Taliban 2008: Europäische Truppen in Afghanistan, und was der Kalte Krieg damit zu tun hat Zwei Bilder aus zwei Jahrzehnten. Afghanistan in den 90ern und zu Beginn der 80er Jahre