Arbeitsblatt: Der Birnendieb

Material-Details

Diktat für die 4 Klasse
Deutsch
Rechtschreibung
4. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

43301
1468
11
01.08.2009

Autor/in

Claudia Jansen
Land: Deutschland
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Der Birnendieb Mein Onkel Albert besaß einen großen Garten, der voll prächtiger Obstbäume stand. Eines Nachts wurde mein Onkel so von Schlaflosigkeit gequält, dass er aufstand und noch ein Weilchen in seinem alten Obstgarten spazieren ging. Plötzlich entdeckte er zwischen zwei Bäumen eine Gestalt, die verdächtig herumhuschte. Der Onkel dachte, ein frecher Dieb wolle sich an seinen köstlichen Butterbirnen vergreifen. Deshalb hob er zwei faulige Birnen auf und warf sie nach dem Halunken. Am anderen Morgen beklagte sich meine Tante: „Albert, gestern habe ich dein neues Hemd gewaschen und im Garten aufgehängt. Heute Morgen ist es durch zwei Obstflecke verdorben. Da begriff mein Onkel, was er angerichtet hatte.