Arbeitsblatt: Drei Männer im Schnee

Material-Details

Fragen zu den Kapiteln 2-7 zum Buch "Drei Männer im Schnee"
Deutsch
Leseförderung / Literatur
8. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

4363
1270
31
09.02.2007

Autor/in

Corina Götschmann


Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Drei Männer im Schnee Kapitel 2 Warum regen sich Toblers Tochter und der Diener über die Hausdame Kunkel auf? Warum reist Tobler unter einem anderen Namen ins Grandhotel in Bruckbeuren? Wie würdest du Frau Kunkel beschreiben? Wie stellst di dir sie vor? Kapitel 3 Wie viele und welche Preisausschreiben hat Herr Doktor Hagedorn schon gewonnen? Wie reagiert Hagedorn auf seinen Preis? Kapitel 4 Wen ruft Hilde Tobler an? Warum? Was muss der Direktor des Hotels alles besorgen? Kapitel 5 Was weisst du über das Grandhotel in Bruckbeuren? Kapitel 6 Das Kapitel heisst „Zwei Missverständnisse. Was ist gemeint? Wie reagiert Hagedorn auf die für ihn ungewöhnliche Behandlung? Wie verstehen sich die zwei Gewinner Hagedorn und „Schulze? Wie reagieren der Direktor und der Portier darauf, dass Hagedorn sich mit dem armen Mann abgibt? Beschreibe das „Zimmer, das Schulze bekommt. Kapitel 7 Welche Absichten haben Frau Casparius und Frau Mallebré? Wie würden sie sich wohl verhalten, wenn sie wüssten, dass Hagedorn gar kein Millionär ist? Welches Angebot macht Kesselhuth dem Doktor Hagedorn? Warum erzählt Schulze Hagedorn nicht die Wahrheit?