Arbeitsblatt: Jesus gegen Gewalt

Material-Details

Was sagt Jesus über Gewalt
Lebenskunde
Ethik / Moral
6. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

4389
1360
12
11.02.2007

Autor/in

BenutzerInnen-Konto gelöscht (Spitzname)
Land:
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Religionsunterricht 6. Klasse Was sagt Gewalt Jesus zur Gewalt Die ersten Christen nannte man Christen weil sie so sein wollten wie Jesus Christus. Sie nahmen Jesus als ihr Vorbild. Heute gibt es 2 Milliarden Christen auf der Welt, die ihrem Vorbild mehr oder weniger nacheifern. Wir schauen uns einige Texte und Ereignisse an, die zeigen welche Einstellung Jesus zur Gewalt hat. 1. Matthäus 26, 47-56 – Die Verhaftung von Jesus 1. Frage: wie reagieren die Jünger auf die Gewalt der Soldaten? 2.Frage: wie reagiert Jesus auf die Gewalt der Soldaten? 3. Schreibt Vers 52 gross und mit Farbe in die folgende Schriftrolle! Schreibt Matthäus 5,6 und 5, 9 in die folgende Schriftrolle! Schreibt Matthäus 5, 44 in die Schriftrolle!