Arbeitsblatt: Abschlusstest 2. Weltkrieg

Material-Details

Abschlusstest 2. Weltkrieg
Geschichte
Anderes Thema
9. Schuljahr
3 Seiten

Statistik

43950
352
0
10.08.2009

Autor/in

Steni (Spitzname)
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Name: Abschlusstest II Weltkrieg 9. Real 1) Zerstörte Friedenshoffnung „Nie mehr Krieg! so sagten sich viele Menschen nach der grauenhaften 10P Zerstörung von Leben, Natur und Städten, die der Weltkrieg über Europa gebracht hatte. Englands Premierminister Chamberlain versprach: . Adolf Hitler verfolgt mit seiner Partei:( Name ausschreiben!) andere Pläne. Er gliederte in sein Drittes Reich folgende Gebiete und Staaten ein: •durch Volksabstimmung •durch das Abkommen von München •durch militärischen Einmarsch und und Mit dem russischen Diktator schloss Hitler einen um einen zu vermeiden. 2) Hitler erobert Europa Hitler versprach den Deutschen und überfiel deshalb Polen und griff später Russland an. Welche Ziele verfolgt er mit der Besetzung Skandinaviens? Warum erklärten England und Frankreich Deutschland den Krieg? 5P 3) Die Endlösung. Was weisst du über Hitlers Rassentheorie? Mit welcher Absicht errichteten die Nazis Konzentrationslager? Wie reagierte die Welt auf Hitlers Aussagen, dass dieser Krieg mit Vernichtung des Judentums enden werde? 6P Dieses Bild illustriert die Nürnberger Rassengesetze, was kannst du dazu sagen? 4) Die Schweiz ist eingeschlossen Wie reagierte die neutrale Schweiz, als sie von den Achsenmächten vollständig eingeschlossen war? Landesverteidigung: Versorgung der Bevölkerung: Flüchtlingsprobleme: 5) Die Alliierten befreien Europa Entscheidend für die Wendung im Krieg war das Eingreifen der Weltmacht auf der Seite Frankreichs und Englands. Im Osten erlitten die deutschen Streitkräfte bei die erste grosse Niederlage. Am 6. Juni 1944 begann an der Küste der Angriff auf die „Festung Europa. Den Oberbefehl führte General . Die Idee der Alliierten war es, Hitlerdeutschland mit einem von West, Ost und Süd gleichzeitig anzugreifen. General Rommel nannte kurz nach der Invasion die zwei grössten Probleme des deutschen Heeres: 1. 2. Elf Monate später war das Dritte Reich am Ende: Die eroberten Berlin und Hitler entzog sich der Verantwortung durch. 6) Das Ende mit Schrecken Beschreibe, was dieses Bild aussagt: