Arbeitsblatt: Repetitionsprüfung 3

Material-Details

Eine einfache Repetitionsprüfung zur Auffrischen und zur Sicherung des Oberstufenstoffs
Mathematik
Gemischte Themen
9. Schuljahr
2 Seiten

Statistik

44647
266
6
24.08.2009

Autor/in

Chasper von Aesch


Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Prüfung Repetition (Dreisätze und Proportionen Prozent und Zinsrechnen) Name: Punkte: Datum: Note: /16 1. Erweitern, kürzen. (2 Punkte) a) 4 x 16 32 b) 150 105 10 x 2. Der Kinoeintritt für 15 SchülerInnen kostet 108.75 CHF. Wie viel ist für eine Klasse von 15 SchülerInnen zu bezahlen? (2 Punkte) 3. Die Klasse B3b braucht für den Aufstieg auf den Fronalpstock in Glarus mit 25 SchülerInnen drei Stunden. Wie lange braucht die Klasse, wenn fünf SchülerInnen krank sind und nicht mitkommen können? (2 Punkte) 4. Ein 7 hoher Pfahl wirft einen Schatten von 15,6 Länge. Wie hoch ist das daneben stehende Haus, dessen Schatten 19,7 misst? (2 Punkte) 5. In Prozent umwandeln. (2 Punkte) a) 6 ?% 8 b) 11 ?% 20 6. Welches Kapital bringt bei einem Zinsfuss von 5,5% einen Jahreszins von 2750 CHF. (2 Punkte) 7. Ein Oberstufenschulhaus wird von 184 Schülern und 196 Schülerinnen besucht. Berechne die prozentualen Anteile der Gesamtzahl. (2 Punkte) 8. Im Jahr 1989 wurden in der Schweiz 76743 Verkehrsunfälle polizeilich registriert. 1990 waren es 79436 Unfälle. Berechne die prozentuale Veränderung. (2 Punkte) Viel Erfolg!