Arbeitsblatt: Adjektive

Material-Details

Adjektive erkennen
Deutsch
Grammatik
3. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

44984
246
1
31.08.2009

Autor/in

Jacqueline Portmann


Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Ueberlebenskampf Eine steife Bise fegt über das offene Feld. Sie hat die Oberfläche des Neuschnees mit einer harten, festen Kruste überzogen. Ein alter Feldhase hoppelt mit wunden Läufen und knurrendem Magen auf sein Lager im dichtesten Unterholz zu. Er drückt den Kopf auf die ausgestreckten Vorderläufe, die Löffel sind eng an den Körper gepresst, und die Hinterläufe zieht er unter den zitternden Leib. Der Winter hat Lampe arg zugesetzt. Die Knochen stechen hoch heraus. Sein Fell ist feucht und struppig, die Haare stehen glanzlos ab. Die Seher blicken matt und glasig in die abweisende Umwelt. Er ist abgekämpft. Frierend döst er vor sich hin und versucht, den allgegenwärtigen Hunger zu verschlafen. Nicht schon wieder! Der edle Herr von Blumenegg war von seinem Ritt so ermüdet, dass er sich unter den erstbesten Baum legte und friedlich einschlief. Das hungrige Pferd graste unterdessen weitab von seinem Herrn. Während der schnarchende Ritter von seinem eben gewonnenen Turnier träumte, auf dem er Umjubelter Held gewesen war, schlich ein hungriger Löwe heran. Er betrachtete den Ritter in seiner eisernen Rüstung und knurrte verärgert.