Arbeitsblatt: Mittelalter Test

Material-Details

Test über das Mittelalter
Geschichte
Mittelalter
5. Schuljahr
2 Seiten

Statistik

4507
1682
44
15.02.2007

Autor/in

Feuchter Jérôme
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Name Mittelalterprüfung 5.Klasse 1. Wann begann und endete das Mittelalter? /2 2. Warum wurden die Menschen im Mittelalter nicht so alt wie heute?/3 3. Lückentext, setze die richtigen Wörter ein: Knappe, Abgaben, Mönch, Lehen, Arena, Bischof, Knabe, Widerstand, Gutschein, Turnier, Papst Ein Mensch, der eine Kutte trägt und Gott dient, ist ein. Ein geistlicher Stadtherr war oft ein . Bevor man Ritter wurde, war man ein . Die Ritter übten den Kampf im. Für seine Dienste erhielt der Adlige vom König ein. Die hörigen Bauern leisteten Frondienste und./6 4. Beschreibe entweder das Kloster, die Jägerei, die Ritter oder die Bauern genauer. Du musst mit deiner Beschreibung auf 5 vollständige Sätze kommen./5 5. Würdest du gerne im Mittelalter leben? Schreibe 5 positive Gründe und 5 negative Gründe auf. /10 6. Welche Hinrichtungsarten wurden damals angewendet. Zähle 4 auf. /4 7. Wo wurden Burgen meistens errichtet? Kreuze das Richtige an. auf grossen Ebenen in Gräben auf Anhöhen/1 8. Stell dir vor du betrittst eine Burg. Nummeriere, wo du der Reihe nach durchkommen würdest. Unter dem Fallgatter durch Innerhalb des Mauerrings herrscht ein reges Kommen und Gehen Auf der Zugbrücke über den Wassergraben/3 9. Die Mädchen werden früh einem Mann versprochen und mit 12 Jahren 15 Jahren 20 Jahren werden sie verheiratet/1 10. Kreuze die richtigen Aussagen an. In den einfachen Hütten im Dorf gibt es nur einen einzigen Raum. In den Hütten gibt es zwei Räume, einer für die Menschen und einer für die Tiere. Das Werkzeug wird in einer Scheune aufbewahrt. Die Bauern arbeiten von Hand auf den Feldern. Es gibt schon Landmaschinen. Im Herbst wird geerntet. Die Bauern müssen einen Teil der Ernte ihrem Herrn abgeben. Die Bauern haben nun genug zu Essen für den Winter. Die Bauern haben nicht genug zu Essen./9 11. Die Erziehung zum Ritter. Schreibe auf, mit welchem Alter was passiert ist. MitJahren wurde der Knabe Page und wohnte von nun an bei einem befreundeten Ritter. MitJahren wurde der Knabe Knappe und begleitete seinen Herrn auf der Jagd und in den Krieg. MitJahren wurde er zu Ritter geschlagen./3 12. Wie hiess die furchtbare Krankheit, an der im Mittelalter sehr viele Menschen starben? /1 Viel Glück! Total /48