Arbeitsblatt: Zellorganellen am Beispiel Haut

Material-Details

Anwendungsübung: Verschiedene Organellen sind für die unterschiedlichen Funktionen der Haut verantwortslich,z.B. Ribosomen für Pigmentbildung
Biologie
Zellbiologie / Cytologie
9. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

45263
1027
3
05.09.2009

Autor/in

sykasch (Spitzname)
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Zellorganellen – Beispiele Ihrer Funktion im menschlichen Körper Um Leben zu können, müssen im menschlichen Körper sehr viele Vorgänge ablaufen. Dafür haben wir unsere Organe. Was die Organe „können, ist die Leistung der Zellen. In den Zellen sind die Organellen für Substanzherstellung etc. verantwortlich. Beispiel: Funktion der Haut (stark vereinfacht) Vorgang auf der Ebene der Zellen beteiligte Organellen Haut erneuern, Heilung Körper kühlen Sonnenschutz (braun werden) Festigkeit aufweisen Schutz vor Bakterien sich am Leben erhalten Wärme produzieren Körper warm halten Lösungen Vorgang in der Haut beteiligte Organellen Haut erneuern, Heilung Was geschieht auf der Ebene der Zellen? Zellteilung Körper kühlen Schweissbildung Golgiapparat (Drüsenzellen) Sonnenschutz: braun werden Pigmente bilden Zellkern mit DNA Ribosomen Festigkeit haben Zellen müssen ausgefüllt sein Zytoplasma Schutz vor Bakterien Säure bilden, Talg bilden Golgiapparat sich am Leben erhalten Wärme produzieren Zellatmung Mitochondrien Körper warm halten Hautmuskelzellen Mitochondrien