Arbeitsblatt: Muskel-Test

Material-Details

Thema Muskel
Biologie
Anatomie / Physiologie
7. Schuljahr
3 Seiten

Statistik

45845
385
3
16.09.2009

Autor/in

zbinden martin
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Muskeln Name: Biologie Bemerkungen: Die zu erreichende Punktzahl ist hinter jeder Aufgabe vermerkt. Schreibe mit Tinte oder Stabilo Beurteilung: Max. Punkte: 26 Punkte Erreichte Punk Pun kte: Note: 1) Beschrifte die angegebenen Muskeln! (5 Pkt.) 1 3 10 7 9 6 5 4 2 8 2) Zeichne einen spindelförmigen 2-köpfigen Muskel und beschrifte den äusseren Bau (2 Pkt.) Muskeln Name: Biologie 3) Ergänze den Lückentext über den Feinbau des Muskels. (3 Pkt.) Das Organ, dass Kraft erzeugt nennen wir. Er besteht aus tausenden von. Diese wiederum bestehen aus hunderten welche hunderte enthalten. Die kleinste Einheit zur Krafterzeugen sind kleine Eiweissfäden. Sie heissen und 4) Erkläre wie ein Muskel arbeitet und zeichne die Anordnung der kleinsten Muskeleinheiten in zwei Skizzen (entspannt und angespannt). Beschrifte vollständig. (4 Pkt.) Skizze: Muskeln Name: Biologie 5.) Was ist ein Antagonist? Weshalb benötigen wir Antagonisten? Erkläre kurz. (2 Pkt.) 6) Richtig oder falsch? Kreuze die richtige Aussage an! (10 Pkt.) Die Zellen der glatten Muskulatur arbeiten langsam. Glatte Muskulatur nennen wir auch Skelettmuskulatur. Diagonal gestreifte Muskulatur können wir willentlich beeinflussen. Beim Herzmuskel werden die elektrischen Impulse schnell über die Zellen weitergegeben. Die Muskulatur der Eingeweide können wir nicht willentlich steuern. Die feinste Muskelstruktur sind die Aktin- und Myosinfilamente. Mehrere Muskelfilamente werden zusammengefasst zu einer Muskelfaser. Mehrere Muskelfilamente bilden eine Muskelfibrille. Damit sich der Muskel wieder entspannen kann, klappen die Myosinköpfchen selbständig wieder zurück. Quadriceps 3-köpfig Der Biceps ist der Ellbogenbeuger. Um das Fussgelenk zu strecken spannen wir den Wadenmuskel an. Alle Muskeln des Körpers sind gleich aufgebaut. Der Kniebeuger liegt vorne am Oberschenkel. Biceps 2-köpfig Ein Muskel kann mehrere Köpfe haben. Ein Muskel hat höchstens zwei Sehnen. Ein Muskel hat nur einen Muskelbauch. Ein kontrahierter Muskel wird von seinem Gegenspieler, dem Synergisten, wieder in die ursprüngliche Länge versetzt. Wir unterscheiden Skelettmuskel, den Herzmuskel und glatte Muskulatur der inneren Organe. Viel Glück!!