Arbeitsblatt: Napoleon-Bildinterpretation-Einstieg

Material-Details

AB zum Einstieg ins Thema Napoleon. Auch als mustergültige Bildinterpretation verwendbar.
Geschichte
Neuzeit
8. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

4764
1550
140
24.02.2007

Autor/in

Andreas Brütsch

Schaffhausen

Land: andere Länder
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Geschichte: Napoleon: Bildinterpretation Was sehe ich und was könnte es bedeuten? 1) Liste auf den oberen Linien (G) die Gegenstände auf, die du auf dem Bild erkennen kannst. Die unteren Linien (B) lässt du noch leer. Genauer kannst du das Bild im Geschichtsbuch DGzG 1 (S. 191) betrachten. 1: B1: 2: B2: 3: B3: 4: B4: 5: B5: 6: B6: 7: B7: Napoleon Bonapparte (1769-1821) 8: G9: B8: B9: G10: G11: B10: B11: 2) Was könnten die Gegenstände für eine Bedeutung haben? Diskutiere mit deinem Nachbarn und versuche zu interpretieren! Notiere erst mit Bleistift einige Stichworte. 3) Studiere deine gewonnenen Erkenntnisse genau, schau Napoleon ins Gesicht und sieh dir auch seine Haltung an. Tausche ruhig ein paar Gedanken dazu mit deiner Nachbarin aus. Danach schreibst du alles, was du nun über Napoleon Bonaparte zu wissen glaubst in einem zusammenhängenden Text auf ein separates Blatt. Lasse dich auch von der Frage „Warum lässt sich Napoleon so malen? leiten. Interpretiere! abr 2005