Arbeitsblatt: Mosaik

Material-Details

Pfannenuntersetzer aus Mosaik herstellen
Werken / Handarbeit
Anderes Thema
5. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

4779
1962
55
25.02.2007

Autor/in

Manuela Gobbo
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Werkarbeit: Mosaik Material: Gips (z. B. von Migros do it 500g 3.30 Fr.) Form für Gipsguss (z. B. eine Büchse Alufolie Badezimmerplatten (z. B. von Plättli Ganz bei Gallus Markt) Hammer Zeitungen Fugenmasse (z.B. von Schubi 400g. ca. 6.00 Fr.) Leim Schwamm Lappen Anleitung: 1. 2. 3. 4. 5. Gips in altem Gefäss mit Wasser anrühren und in die vorbereitete Form giessen. (Form mit Alufolie einkleiden damit sie nicht schmutzig wird.) evtl. Skizze zeichnen lassen wie das Bild aussehen soll. Platten in Zeitung legen und mit dem Hammer in kleine Stücke schlagen. Evtl. Schutzbrillen tragen. Teile auf die Form legen, erst wenn keine grossen Abstände zwischen den Teilen sind aufkleben. Achtung: Die Teile können sehr scharf sein, aufpassen damit man sich nicht verletzt! Fugenmasse mit Wasser anrühren (Dickflüssige Masse) und darüber verteilen. Sofort mit einem Schwamm die Platten reinigen, später bringt man die Masse nicht mehr (oder nur schlecht) weg! Ideen: Zu verwenden als Pfannenuntersetzer Holzrahmen anfertigen und ein Bild machen Als Rahmen um einen Spiegel Mit Holz eine Servierplatte anfertigen, mit Mosaik verzieren Usw.