Arbeitsblatt: Proportionalität/ indirekte Proportionalität

Material-Details

Test zum Thema direkte und indirekte Proportionalität
Mathematik
Proportionalität / Prozentrechnen
8. Schuljahr
2 Seiten

Statistik

4890
2056
91
28.02.2007

Autor/in

Caroline Biber


Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

M: Prüfung Direkte und indirekte Proportionalität 10. November 2006 Name: Punkte: (max. 17) Note: Unterschrift: Viel Erfolg! Schreibe bei jeder Aufgabe was du rechnest. Zu jeder Aufgabe gehört zudem einen Antwortsatz. 1. Um 876 m Beton zu transportieren, müsste ein Lastwagen 55 mal fahren. a) Wie viele Fahrten sind notwendig, um 200 m2 Beton zu transportieren? b) Wie m2 werden pro Fahrt pro Lastwagen transportiert? 2P. 2. Der Intercity- Schnellzug IC braucht für die 286 km lange Strecke von St. Gallen nach Genf 3h 30 min. a) Wie weit kommt der Schnellzug in 1h 30 min Stunden? b) Wie viele Kilometer legt der Schnellzug pro Stunde zurück? 2P. 3. Eine Gruppe möchte eine Rollerbladetour machen. Dabei rechnen sie mit einer durchschnittlichen Geschwindigkeit von 15km/h. Auf der Tour möchten sie 40km zurücklegen und zwei Stunden Pause machen. Wann kommen sie am Ziel an, wenn sie um 10.00 Uhr abfahren. 2P. 4. In einem Wohnquartier können die Velos quer vom Trottoir abgestellt werden. Wenn die Breite der Parkplätze 70 cm beträgt, haben 50 Velos Platz. a) Wie viele Velos hätten bei einer Breite von 50 cm Platz? b) Wie viele Velos hätten bei einer Breite von 85 cm Platz? 2P. 5. a) b) 15 Arbeiter brauchen um einen Auftrag auszuführen 6 4 h. Wie lange hätten 20 Arbeiter. 5 Männer führen eine Arbeit in 1.5 Tagen aus. Wie lange haben 2 Arbeiter? 2P. 6. Paul kann den ganzen Juni Ferien machen, wenn er pro Tag 80 Franken ausgibt. Wie lange kann er Ferien machen, wenn er nur 100 Franken pro Tag ausgibt? 1P. 7. Ein Auto legt in einer Stunde 65 km zurück und erreicht so sein Ziel in 1.5 h. a) Berechne die Zeit bei 105 km pro Stunde. b) Berechne die Zeit bei 80 km pro Stunde. c) Berechne die Zeit bei 45 km pro Stunde. 4P. 8. Ein Transportunternehmer hat auf einer Nachmittagstour mit 30 Reiseteilnehmern 75 km zurückgelegt und dafür 180 Fr. eingenommen. Wie viel muss er unter gleichen Bedingungen einnehmen, wenn er mit 25 Teilnehmern 225 km weit fährt? 2 P. Zusatzaufgabe: