Arbeitsblatt: Hörverständnis Huck Finn

Material-Details

Transkribierter Ausschnitt aus Huckelberry Finn und Fragen dazu
Deutsch
Anderes Thema
4. Schuljahr
3 Seiten

Statistik

50982
369
8
17.12.2009

Autor/in

Sabrina Berisha
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Hörtext: Mark Twain:„Huckleberry Finn, Audio-CD: „Abenteuer Hören; Die schönsten Hörbücher 3 Ausschnitt von der Ersten CD, drittes Kapitel(CD, HF03), Dauer von 00.00 bis 03.11 [] Ich hatte die Tür zugemacht, dann drehte ich mich um und da war er. Ich hatte so ne Angst vor ihm, weil er mich so oft vertrimmt hatte. Ich glaube ich war für n‘Moment wieder erschreckt, aber dann sah ich, dass kein Grund dazu war. Dass ich nicht geprügelt wurde. Er war fast fünfzig und er sah auch danach aus. Sein Haar war lang und wirr und schmierig hing‘s runter und seine Augen schauten dazwischen hervor, als wenn er zwischen Weinranken gesessen hätte. Er hatte nicht ein bisschen Farbe im Gesicht, wo man‘s überhaupt sehen konnte. Er war ganz weiss. Nicht gewöhnlich weiss, sondern weiss, dass es einem übel werden konnte, dass einem ne Gänsehaut überlief. Weiss wie ne Baumkröte oder wie‘n Fischbauch. Der Stiefel an dem einen Fuss war zerrissen, zwei Zehen guckten raus und er bewegte ihn ab und zu. Sein Hut lag am Boden. Es war ein alter, schwarzer Schlapphut. Ich stand da und guckte ihn an. Er sass da und guckte mich an, mit dem Stuhl ein bisschen nach hinten gekippt. Ich setzte die Kerze hin. Ich bemerkte, dass das Fenster auf war, also war er von der Scheune aus rein geklettert. Eine Weile musterte er mich von Kopf bis Fuss, dann sagte er: „Piekfeine Kleider, was? Glaube du bistn ziemlich aufgeblasener Kerl geworden. „Kann sein, kann auch nicht sein.„Gib mir nicht so ne Antwort, Kerl!, sagte er. „Scheinst dir ne Menge Flausen in n‘Kopf gesetzt zu haben, seit ich fort bin. Scheinst ja ne feine Erziehung gehabt zu haben. Das Lesen und Schreibendenkst bist jetzt mehr als dein Vater, weil der es nicht kann, stimmts? Werd ich dir schon austreiben. Mit der Schule ists aus! Verstanden? Will den Leuten zeigen was es heisst, n‘Bengel dazu zu bringen, auf den eigenen Vater herunterzusehen und was Besseres werden zu wollen als der ist. Lass mich dich noch einmal bei der Schule erwischen! Deine Mutter konnt nicht schreiben und konnt nicht lesen bis sie gestorben ist. Keiner von deiner Familie konnts. Ich kann‘s nicht. Bin nicht der Mann mir das gefallen zu lassen! Das sag ich dir! Er murmelte und grunzte noch ne Weile und dann sagte er: „Das ist ja noch nicht alles reich sollst du auch noch sein! Wie stehts denn damit? „Die Leute lügen! „Erzähl mir keine Märchen. Bin zwei Tage im Dorf gewesen und hab nichts anderes gehört, als dass du reich bist. Hab auch schon Flussabwärts davon gehört! Darum bin ich ja gekommen. Morgen wirst du mir das Geld geben, ich wills haben! „Ich hab kein Geld. „Du lügst! Richter Fetcher hats. Du wirst es holen. Ich will es! „Ich sag dir doch, ich hab kein Geld frag Richter Fetcher, der wirds dir selber sagen! „Ja gut, ich werde ihn fragen und werde ihn noch obendrein blechen lassen! Sag, wie viel hast du da in der Tasche? He? her damit! „Nur nen Dollar, und den brauch ich für „Ist mir egal, wofür du ihn brauchst! Her mit dem Geld! [] Fragen zum Hörverständnis: Huckleberry Finn Lies zuerst bei jeder Aufgabe die Frage. Kreuze die richtigen Antworten an oder schreibe auf die vorgegebenen Linien deine Antwort. Zielgerichtetes oder selektives Verstehen 1) Warum will der Vater nicht, dass Huck das Lesen und das Schreiben lernt? o Weil er kein Geld hat um die Bücher und das Papier für Huck zu kaufen. Weil er selbst auch nicht lesen und schreiben kann. Weil er der Meinung ist, dass das Lesen der Gesundheit schade. 2) Weshalb ist der Vater von Huck Finn im Dorf? Globales Verstehen 3) Kreuze die Themen an, die im Hörtext vorkamen: o o o Liebe Was Hucks Vater mit dem Geld machen wird Angst Wie Hucks Vater riecht Neid Wie Hucks Vater gekleidet ist Detailliertes Verstehen 4) Mit was wird die Hautfarbe von Finns Vater verglichen? o o o Bergziege Laborratte Baumkröte Schneeflocke Fischleich Salzkorn 5) Wie heisst die Person, die angeblich Huck Finns Geld hütet? Persönliches Verstehen 6) Was meinst du dazu, dass Huck in Zukunft nicht mehr in die Schule gehen darf? 7) Was denkst du, was der Vater mit dem Geld anstellen wird?