Arbeitsblatt: Band of Brothers 9 Verständnisfragen

Material-Details

Verständnisfragen zu Band of Brothers 9
Geschichte
Neuzeit
9. Schuljahr
2 Seiten

Statistik

51118
319
0
23.12.2009

Autor/in

Markus Pfiffner
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Band of Brothers 9 – Warum wir kämpfen Persönliche Notizen Die Filmreihe Band of Brothers zeigt auf eindrückliche Weise verschiedene Kriegsschauplätze der Amerikaner. Den Teil, den wir nun anschauen werden, spielt am Ende des Krieges. 1.) Im Film fällt mehrere Male der Begriff „Krauts auf. Wieso benutzen die Amerikaner diesen Ausdruck, um über die Deutschen zu fluchen? Tipp: Denk ans Essen. 2.) Wohin geht die Reise der Amerikaner? 3.) Webster: Wieso hat er so einen Hass auf die Deutschen? Versuche, seinen Gefühlsausbruch zu deuten. Können auch andere Gründe für seinen Gefühlausbruch verantwortlich sein? 4.) Szene mit der alten Frau: 1. Wie verhält sie sich in der ersten Szene? Schaut euch die Gesichtszüge an. 2. Wie verhält sie sich beim zweiten Mal? Schaut euch ebenfalls die Gesichtszüge an. 5.) Wo kommen die amerikanischen Soldaten an? 6.) Wie wirken die Szenen im Konzentrationslager und dem Frauenlager auf euch? Welche Szene prägt euch speziell? 7.) Was erfährt man über die Gefangenen? Wer sind sie? 8.) Wie führen sich die amerikanischen Soldaten über den ganzen Film gesehen auf? Denke dabei zum Beispiel an die Szene mit dem Bäcker oder die Begegnung mit den deutschen Soldaten. Band of Brothers 9 – Warum wir kämpfen Persönliche Notizen Die Filmreihe Band of Brothers zeigt auf eindrückliche Weise verschiedene Kriegsschauplätze der Amerikaner. Den Teil, den wir nun anschauen werden, spielt am Ende des Krieges. 1.) Im Film fällt mehrere Male der Begriff „Krauts auf. Wieso benutzen die Amerikaner diesen Ausdruck, um über die Deutschen zu fluchen? Tipp: Denk ans Essen. Der Ausdruck kommt vom Sauerkraut, das man vor allem im Süden von Deutschland isst. 2.) Wohin geht die Reise der Amerikaner? Sie geht nicht nach Berlin, sondern nach Bayern in Süddeutschland. 3.) Webster: Wieso hat er so einen Hass auf die Deutschen? Versuche, seinen Gefühlsausbruch zu deuten. Können auch andere Gründe für seinen Gefühlausbruch verantwortlich sein? Er sieht all das Leid, das der Krieg verursacht hat. 4.) Szene mit der alten Frau: 1. Wie verhält sie sich in der ersten Szene? Schaut euch die Gesichtszüge an. 2. Wie verhält sie sich beim zweiten Mal? Schaut euch ebenfalls die Gesichtszüge an. Beim ersten Mal eher stolz Beim zweiten Mal geknickt. 5.) Wo kommen die amerikanischen Soldaten an? Sie kommen in einem KZ mitten im Wald an. 6.) Wie wirken die Szenen im Konzentrationslager und dem Frauenlager auf euch? Welche Szene prägt euch speziell? hier ist eure Meinung gefragt. 7.) Was erfährt man über die Gefangenen? Wer sind sie? Juden, die in einem Arbeitslager sind. 8.) Wie führen sich die amerikanischen Soldaten über den ganzen Film gesehen auf? Denke dabei zum Beispiel an die Szene mit dem Bäcker oder die Begegnung mit den deutschen Soldaten. Sie sind keinen Deut besser wie die deutsche Armee, man merkt jedoch auch die Unsicherheit in den Köpfen der Amerikaner. Ganz am Anfang sagen Veteranen: You know, most of them were kids, they could have been our friends. (Die moisten der Deutschen waren Kinder, sie hätten unsere Freunde sein können.