Arbeitsblatt: Lernkontrolle Lernmappe Schweiz angepasst

Material-Details

Dies ist eine angepasste Lernkontrolle zur Lernmappe Schweiz, welche man jederzeit elektronisch verändern kann. Die richtigen Lösungen müssen natürlich der Lernmappe Schweiz entnommen werden!
Geographie
Schweiz
6. Schuljahr
2 Seiten

Statistik

51380
1537
10
29.12.2009

Autor/in

bearnybear (Spitzname)
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Lernkontrolle „Lernmappe Schweiz 6b, 17.12.2009 Name: Nr. 1: a) Zeichne die Grenzlinien zwischen den Nachbarstaaten der Schweiz grün ein. b) Notiere die Kennzeichen der Nachbarn in die Gebiete der Länder hinein. (5 Pkt.) Nr. 2: Zeichne die Gewässer 1 bis 5 blau und mit Nummer komplett ein: (5 Pkt.) 1) Rhein 2) Vierwaldstädtersee 3) Reuss 4) Aare 5) Zürichsee Nr. 3: Schreibe hier die Namen (Sprache ist egal) der Gewässer 6 bis 10 auf! 6) (5 Pkt.) 7) 8) 9) 10) Zusatz-Joker*: Sechs der Wappen weisen Fehler auf. Wenn du noch Zeit hast: Umkreise die fehlerhaften Stellen rot. Nr. 4: Trage die Auto-Kennzeichen der folgenden Kantone in der Karte ein: (6 Pkt.) Waadt Schaffhausen Schwyz Appenzell Ausserrhoden Aargau Wallis Nr. 5: Setze oben die Nummern 11 bis 15 unter folgende Kantonswappen und umrande das Wappen rot! (5 Pkt.) 11) Solothurn 12) Obwalden 13) Luzern 14) Zug 15) Baselland Nr. 6: Schreibe die Nummern 11 bis 15 noch in der Karte in die Kantone hinein. (5 Pkt.) Nr. 7: Die Grenze zwischen zwei Kantonen fehlt. Zeichne sie auf der Karte rot ein! (2 Pkt.) Nr. 8: Notiere die Hauptorte der folgenden Kantone in deutscher Sprache! (6 Pkt.) Baselland: Wallis: Thurgau: Nidwalden: Appenzell Ausserrhoden: Jura: Nr. 9: Trage die zwei wichtigsten Verkehrsachsen gemäss Hinweis unten rot auf der Karte ein. Markiere dabei die genannten Städte mit einem roten Punkt und schreibe die Nummer hin. Achte beim Verlauf dieser Achsen auch auf Seen, Flüsse und Täler!! (8 Pkt.) Nord-Süd-Achse: Basel (1) – Luzern (2) – Gotthard – Süd-Tessin Italien Ost-West-Achse: St.Gallen (3) – Winterthur (4) – Zürich (5) – Bern (6) – Lausanne (7) – Genf (8) Nr. 10: Zähle fünf verschiedenartige Merkmale des Mittellandes auf. (5 Pkt.) Nr. 11: Male oben das ganze französischsprachige Gebiet der Schweiz gelb aus und färbe die dicht besiedelten Gebiete kräftig orange ein. (4 Pkt.) Nr. 12: Zeichne die Grenzlinien zwischen den Landschaftstypen der Schweiz braun ein und schreibe die drei Namen mit Tinte in die Gebiete hinein. (4 Pkt.) Max. Punkte: 60 Note: Klasse: Erreichte Punkte: . Unterschrift der Eltern: .