Arbeitsblatt: Körperproportionen

Material-Details

Die Proportionen des menschlichen Körpers nach leonardo da vinci erklärt/aufgezeigt
Bildnerisches Gestalten
Anderes Thema
8. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

514
3813
69
17.02.2006

Autor/in

Marianne Röthlisberger
Hueslibergstrasse 17
9642 Ebnat Kappel
071 99 00 135
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Der Körper BG s2b Die folgenden Angaben helfen, einen aufrecht stehenden Menschen in Bezug auf die Grössenverhältnisse korrekt zu zeichnen: Die durchschnittliche erwachsene Figur ist sieben bis 7,5 Kopfgrössen gross. · Die Schamgegend befindet sich in Mitte des Körpers. · Der Unterschenkel ist genauso lang wie der Oberschenkel. · Die schlaff herunterhängenden Arme sind so lang, dass die Fingerspitzen die Mitte der Oberschenkels erreichen. Die Spannweite der Arme (von Fingerspitze des Mittelfingers zu Fingerspitze) entspricht der gesamten Körpergröße. · Die Fußlänge ist etwa so lang wie der Unterarm ohne die Hand. · Strichmännchen: stehend sitzend gehend jubelnd