Arbeitsblatt: Schokolade

Material-Details

Prüfung zum Thema Schokolade.
Lebenskunde
Anderes Thema
4. Schuljahr
3 Seiten

Statistik

51401
429
2
29.12.2009

Autor/in

Patricia Knill
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Name: Lernkontrolle vom:_: Schokolade 1. Kreuze an: Sind die folgenden Aussagen richtig oder falsch. a) Der Kakaobaum wächst nur in tropischen Gebieten. b) Der Kakaobaum wächst zwischen Bananenstauden und Mangobäumen. c) Pro Jahr reifen nur 50 bis 80 Früchte. d) Es gibt pro Jahr nur zwei Haupternten. Die grössere Ernte wird im März, die kleinere im Oktober eingebracht. e) Die Früchte werden auf dem Baum geöffnet. f) Der eigentliche Kakao wird gewonnen, in dem er fermentiert oder gegärt wird. Richtig Falsch c)_ b) d)_ /6 2. Auf welchen Kontinenten wachsen die Kakaobäume? a) /4 3. Wie heisst die bessere und teurere Kakaosorte? Was sind die Merkmale? Nenne 3 Merkmale. Kakaosorte: Merkmale: 1._ 2._ 3._ 4. Ordne der Reihe nach: Rösten, mahlen, mischen, untersuchen und lagern, brechen, reinigen. /4 Name: Was ist jetzt entstanden? /7 5. Wie heisst dieser Vorgang bei der Schokoladenherstellung? Erkläre was bei diesem Vorgang passiert: /3 6. Welche Zutaten hat es in der weissen Schokolade? Umkreise die richtigen Zutaten. Zucker Kakaobutter Milchpulver Kakaomasse Puderzucker Vanille /4 7. Wie heisst die Maschine von Rudolf Lindt? /1 8. Was Macht diese Maschine genau? /2 9. Fülle die Lücken mit den untenstehenden Wörtern. In Mittelamerika pflegten die und die den Kakao schon und legten erste_ an. Sie benützten die für die Zubereitung eines sehr nahrhaften und scharfen Name: Getränkes. Die Mayas nannten es. Daher kommt wohl das heutige Wort_. Xocolatl, Mayas, Kakaobohnen, Schokolade, Plantagen, Aztekten. /6 10. Nenne die Namen der sechs berühmten Schokolade – Hersteller der Schweiz. a) c)_ b) d)_ e) f)_ /6 11. Dieses Gütesiegel steht für einen fairen Handel. Nenne noch ein anderes Gütesiegel. /1 12. Was können wir gegen Kinderarbeit tun? /1 Anzahl Punkte Wie ist es dir ergangen? Note Unterschrift der Eltern: Klassendurchschnitt