Arbeitsblatt: Patchworkkissen

Material-Details

eine farbige Näharbeit
Werken / Handarbeit
Textil
5. Schuljahr
3 Seiten

Statistik

51518
539
12
31.12.2009

Autor/in

Anita Gabathuler
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Patchworkkissen Nähen 5.Klasse Lernziele • • • • • • • Ich übe gerade Linien nähen Ich lerne Stoff zuschneiden Ich wiederhole das Versäubern von Schnittkanten Ich wiederhole das Nähen von einfachen Nähten Ich lerne einen Reissverschluss einnähen Ich lerne sauber und genau arbeiten Ich arbeite nach einer Beschreibung Material • • • • • • • • • verschiedene Farben Baumwollstoff 45 95cm Baumwollstoff (Grundstoff) Nähfaden, Heftfaden 13 42cm Rastervlies 45cm Reissverschluss fein 1 Bettwäscheschieber 1 Kissen 40 40cm Stufengang „Blockhaus-Patchwork Arbeitsblätter Beschreibung Patchworkkissen Seite 1 Zuschneiden • Schneide das Rastervlies zu 4 Stück à 13 13cm. • Schneide die verschieden farbigen BW-Stoffe in Streifen von 2,25cm Breite pro Farbe 2 Streifen à 30cm. • Schneide den Grundstoff folgendermassen zu 1 Stück à 27 42cm (RS) 1 Stück à 21 42cm (RS) 2 Stück à 11 42cm, 2 Stück à 11 24cm, 4 Stück à 4 4cm Kissen nähen • • Versäubere alle Schnittkanten bei den Grundstoffteilen. Nähe das erste Blockhaus gemäss dem Stufengang. • Nähe das zweite Blockhaus gemäss dem Stufengang. • Nähe das dritte Blockhaus gemäss dem Stufengang. • Nähe das vierte Blockhaus gemäss dem Stufengang. • • Stecke je zwei Blockhäuser genau aufeinander. Nähe je zwei Blockhäuser der Linie nach zusammen. • Bügle die Naht auseinander. • Stecke die beiden Blockhausstreifen genau aufeinander. • Nähe die beiden Blockhausstreifen der Linie nach zu einem Quadrat zusammen. • Bügle die Naht auseinander. • Stecke auf zwei gegenüberliegenden Seiten die Grundstoffstreifen von 11 24cm an schöne auf schöne Seite. Nähe die beiden Streifen füsschenbreit 1cm an. Bügle die Naht schön auseinander. • Stecke auf den andern zwei gegenüberliegenden Seiten die Grundstoffstreifen von 11 42cm an schöne auf schöne Seite. • Nähe die beiden Streifen füsschenbreit 1cm an. • Bügle die Naht schön auseinander. • Nähe den Reissverschluss gemäss dem Stufengang „RV einseitig verdeckt an. Patchworkkissen •Beschreibung Lege die beiden Kissenteile genau aufeinander und stecke sie zusammen. Seite 2 • • • Nähe das Kissen rundherum füsschenbreit 1cm zusammen. • Wende die Kissenhülle auf die schöne Seite und ziehe die Ecken schön • heraus. Schiebe das Kissen in die Hülle. Arbeitsverhalten • Ich habe ganz genau genäht. • Ich kann einen Reissverschluss einnähen. • Ich habe selbstständig nach den Stufengängen gearbeitet. Was würde ich beim nächsten Mal anders oder besser machen: Bemerkungen der Lehrerin Note: Beschreibung Patchworkkissen Seite 3