Arbeitsblatt: Weihnachtsgedicht

Material-Details

Weihnachtsgedicht
Deutsch
Anderes Thema
klassenübergreifend
1 Seiten

Statistik

51814
266
0
04.01.2010

Autor/in

Franziska Matter
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Niedergösgen, 18.12.2009 Liebe Eltern und Kinder Mit diesem Gedicht wünsche ich Euch von Herzen schöne Festtage und einen guten Rutsch ins neue Jahr Wünsche zum neuen Jahr Ein bisschen mehr Friede und weniger Streit. Ein bisschen mehr Güte und weniger Neid. Ein bisschen mehr Liebe und weniger Hass. Ein bisschen mehr Wahrheit das wäre was. Statt so viel Unrast ein bisschen mehr Ruh. Statt immer nur Ich ein bisschen mehr Du. Statt Angst und Hemmung ein bisschen mehr Mut. Und Kraft zum Handeln das wäre gut. In Trübsal und Dunkel ein bisschen mehr Licht. Kein quälend Verlangen, ein bisschen Verzicht. Ziel sei der Friede des Herzens. Besseres weiß ich nicht. (Peter Rosegger, 1843-1918) Herzliche Grüsse F. Matter