Arbeitsblatt: Kommas setzen

Material-Details

Auf AB Kommas setzen 1.) In Sätzen 2.) Im Text
Deutsch
Rechtschreibung
5. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

51821
303
3
04.01.2010

Autor/in

pats (Spitzname)
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

- Prüfung 14.5.08 Name: Regel 1 von 7: Vor welchen beiden Wörtern wird kein Komma gesetzt? Vor ----------------------------------------------------- Beweise in den folgenden Sätzen, dass du die obige Regel „im Griff hast. Setze die Kommas oder auch nicht, wenn keine gesetzt werden dürfen! Erika macht die Hausaufgaben und ihre Mutter korrigiert sie sofort. Reto kann kein Blut sehen und wird sofort ohnmächtig. Franz verbringt seine Ferien im Berner Oberland oder im Wallis. Sandro schreibt seinem Onkel eine E-Mail oder telefoniert ihm persönlich. Regel 2 von 7: n n Bei &A werden Kommas gesetzt! ----------------------------------------------------- Beweise in den folgenden Sätzen, dass du die obige Regel „im Griff hast. Setze die Kommas oder auch nicht, wenn keine gesetzt werden dürfen! Verflixt ich habe mein Portemonnaie im Schwimmbad liegen gelassen. Ich begrüsse euch zum Kasperlitheater liebe kleinen und grossen Kinder. Werte Frau Singer Sie können gerne auf Schulbesuch kommen. Aua ich habe mir doch tatsächlich den Hammer auf den Fingernagel geschlagen. Regel 3 von 7: n Bei werden Kommas gesetzt! ----------------------------------------------------- Beweise in den folgenden Sätzen, dass du die obige Regel „im Griff hast. Setze die Kommas oder auch nicht, wenn keine gesetzt werden dürfen! Fünf Minuten stand Remo am Bahnhof allein und verlassen. Alle Kinder lieben Ferien besonders die langen Sommerferien. Michael kommt immer zu spät immer und überall. Ladina spielt grossartig Klavier das sogar ohne Noten. Regel 4 von 7: n Bei werden Kommas gesetzt! ----------------------------------------------------- Beweise in den folgenden Sätzen, dass du die obige Regel „im Griff hast. Setze die Kommas oder auch nicht, wenn keine gesetzt werden dürfen! Niemand traute ausgenommen die Klassenchefin den Sprung vom Fünfmeterbrett. Herr Kaufmann schloss bevor er das Haus verliess alle Türen und Fenster. Marino Huber ein begabter Junge aus der dritten Klasse zeigte uns den Handstand. Das Velo das gestern am Bahndamm gefunden wurde gehört Susanne. Regel 5 von 7: n Zwischen zwei oder mehreren werden Kommas gesetzt! ----------------------------------------------------- Beweise in den folgenden Sätzen, dass du die obige Regel „im Griff hast. Setze die Kommas oder auch nicht, wenn keine gesetzt werden dürfen! Niemand schaut den Fussballmatch im Fernseher denn die Kinder spielen selber draussen mit dem Ball. Als wir endlich unsere Zelte versorgt hatten begann es heftig zu regnen. „Das hat keinen Sinn rief Sabine wütend. Der Hund legte sich in die Hütte die sein Herrchen extra für ihn gezimmert hat. Regel 6 von 7: n Bei ent Bindewörtern werden Kommas Bin gesetzt! ----------------------------------------------------- Beweise in den folgenden Sätzen, dass du die obige Regel „im Griff hast. Setze die Kommas oder auch nicht, wenn keine gesetzt werden dürfen! Ich hätte gerne mehr Taschengeld jedoch meine Eltern finden dies nicht notwendig. Wir hatten grossen Hunger aber Durst hatten wir überhaupt keinen. Georg möchte Sonja einen Heiratsantrag machen doch er ist viel zu schüchtern. Zum Kochen verwendet Frau Spring keine Pilze aus der Büchse sondern frische Champignons. Regel 7 von 7: n Bei werden Kommas gesetzt! - - - - - - - - - - - -Bin ----------------------------- Beweise in den folgenden Sätzen, dass du die obige Regel „im Griff hast. Setze die Kommas oder auch nicht, wenn keine gesetzt werden dürfen! Die Kinder im Sportverein sind sportlich ehrgeizig ausdauernd kämpferisch und gut in Form. In der Spielgruppe wird gezeichnet gebastelt geknetet gesungen und natürlich viel gelacht. Die Bauern aus dem Dorf verkaufen Milch Käse Gemüse Eier und viele Kartoffeln. Im Textilen Gestalten arbeiten wir von Hand mit der Maschine und natürlich mit dem Köpfchen. Setze die Kommas (oder auch nicht, wenn keines gesetzt werden darf)! Franco kann heute seinen Gips den er schon seit einiger Zeit hat endlich wegnehmen lassen. Meine Mutter sie ist gestern 45 Jahre alt geworden hat den Kuchen selber gebacken. Die Mutter koch wäscht macht die Betten bügelt putzt und näht doch selten hört sie ein Dankeswort. Thomas mistete den Stall aus während sein Meerschweinchen genüsslich den frischen Salat verspeiste. Ich bin am nächsten Tag besser gelaunt wenn ich früh schlafen gehe. Hast du das Buch das ich dir aus der Bibliothek holte schon fertig gelesen? Lena lädt Rita nicht zur Geburtstagsparty ein denn sie hat den Streit noch nicht vergessen. Ich wohne im gleichen Quartier wie du nur etwas weiter unten. „Wenn das so langsam weitergeht erklärt Thomas in der Warteschlange „drehe ich durch. Urs schaut den Fussballmatch obwohl er die Hausaufgaben noch nicht gemacht hat. Die Instrumente Blockflöte Klavier Violine und Cello sind in unserem Ensemble vertreten. Als er nach einer halben Stunde nicht kam marschierten wir zur Bushaltestelle. Ich hatte so kalte Füsse dass ich sofort ins Restaurant wollte. Leon fand einen Blütenzweig der oben an der Spitze drei Blüten hatte. Viele wurden im Wald ganz nass ich auch. Wir fanden auf der Wiese viele verschiedene Blumen doch Margariten hatte es keine. „In sieben Minuten fährt der Zug auf Gleis 7 erinnert uns der Lehrer. Sie hat das Resultat drei Mal durchgerechnet und es ist immer noch falsch. Emil kann in London bei seiner Tante übernachten oder ein Hotel buchen. Franziska glaubt nicht dass heute noch ein Gewitter aufziehen wird. Tanja schwimmt und badet sehr gerne nur nicht in der Badewanne. Setze im Text die notwendigen Kommas! Gestern durfte Thomas das Nachtessen kochen weil die Mutter eine Besorgung zu verrichten hatte. Thomas er war erst neuen Jahre alt möchte später den Beruf des Kochs erlernen. Er entschied sich für eine Maispizza denn dieses Gericht hatte er schon einmal zubereitet. Thomas schaute im Küchenkasten nach ob noch Tomaten und Peperoni vorrätig seien. Auch Salami Pilze Schinken Mozzarella und Parmesan wollte er zum Belegen verwenden. Um den Maisbrei zu kochen nahm er eine Pfanne vom Gestell herunter. Als er sich vom Pfannenrand zu lösen begann durfte er vom Feuer genommen werden. Hierauf strich ihn Thomas gleichmässig auf das Blech. Nachdem der Knabe ein Stück Emmentalerkäse in feine Scheiben geschnitten hatte verteilte er diese auf dem festgewordenen Brei. Er dämpfte zwei fein geschnittene Zwiebeln in heissem Fett um die Speise noch schmackhafter zu machen. Als sich der kräftige Geruch in der Küche verbreitete öffnete Thomas einen Fensterflügel. Er summte vergnügt vor sich hin während er einige Tomaten und Peperoni in Streifen schnitt. Sobald das Gemüse und die Zwiebelsauce auf dem Mais verteilt waren schob Thomas das Blech in den vorgeheizten Backofen. Er strahlte vor Freude als sein Gericht den Eltern und Geschwistern so gut schmeckte. Das Essen verschlangen alle Personen in Windeseile ausser Thomas hatte nur noch wenig Hunger. Viel Glück! Kommaprobeprüfung mit Selbstkorrektur Name: Die Kommaregeln – wie sie im Büechli stehen – musst du auswendig können! ä Kommas werden gesetzt bei: 2A 3E n 4 ent und e e 5N zwischen Kein Komma wird gesetzt vor: 1 6z (oder mehr) 7u &o Die Kommaregeln – wie sie oben stehen – haben eine Nummer von 1 bis 7. Schreibe die Nummer zu den jeweiligen Sätzen und setze die Kommas (oder auch nicht, wenn keines gesetzt werden darf)! Regelnummer: Regelnummer: Regelnummer: Regelnummer: Regelnummer: Regelnummer: Eine Lehrerin hat auf der Schulreise einen Unfall auf der Autobahn verhindert weil sie schnell reagierte. Wie die Kantonspolizei gestern mitteilte erlitt der 63 Jahre alte Fahrer des Busses einen Herzanfall. In dem Bus sassen 22 Schüler die einen Ausflug in den Tierpark Goldau machten. Die Lehrerin zog unverzüglich die Bremse sodass sie den Bus zum Anhalten brachte. Der braunhaarige Hund den ich zum Geburtstag bekommen habe ist ein Dackel. Ich werde falls die Zeit noch reicht ins Kino gehen. Den Mann den ich gestern gesehen habe ist heute spurlos verschwunden. Diese Höhenangst so sieht es aus kann man besiegen. Tiger Löwen Bären und Panther sind Raubtiere. Der Panther schlich sich an duckte sich visierte das Opfer an und sprang auf die Beute. Nach zehn zwanzig dreissig oder gar vierzig Tagen verpuppt sich die Larve. In meinem Schrank hängen Blusen Jacken Hosen und Hemden. Rahel ging spazieren obwohl es regnete. Deltasegeln ist sehr schön aber auch sehr gefährlich. Die Klasse geht nicht aufs künstliche Eisfeld sondern auf den gefrorenen Natursee. Die Schule gefällt mir nicht jedoch das Turnen finde ich prima. Aua das rechte Ohr tut mir weh. Mensch das hätte ein Tor sein müssen. Herr Müller Ihre Tochter ist in der Schule ungenügend. Liebe Kinder gebt besser auch eure Fussballbildchen Acht. Herr Huber holte sich einen Schnupfen wie immer im Winter. Der Dieb rannte davon ohne seine Beute. Familie Traber geht wandern dies fast jedes Wochenende. Monika lernt gerne für die Schule nur nicht Französischwörtli. Regelnummer: Ich besuche meine Grossmutter im Spital oder verabrede mich mit Tim. Fatima geht zum Coiffeur und wagt einen Kurzhaarschnitt. Entweder kommst du pünktlich ins Training oder du darfst am Sonntag nicht mitspielen. Veronika füttert die Meerschweinchen und mistet den Stall raus. Name: Setze die Kommas (oder auch nicht, wenn keines gesetzt werden darf)! Bevor man den Dieb anklagen konnte mussten alle Beweise gesammelt werden. Weil der Spieler das Tor nicht erzielte kam die Mannschaft nicht ins Halbfinale. Die aufgestellten Menschen die am Strassenrand standen applaudierten dem Popstar. Carla das kleine Mädchen verlor das Rennen gegen ihre jüngere Schwester. Spiel mir nicht den Ball zu sondern gib ihn dem Mittelstürmer weiter. Die Mutter erlebte in den Ferien viel Schönes wenig Neues und viel Aufregendes. Gib den Kindern eine Chance vielleicht werden sie dir für ewig dankbar sein. Die neue rote Lokomotive wurde im Bahnhof von einer grossen Menge empfangen. Sprich mit ihm damit du erfährst ob er alles richtig gemacht hat. Renne zum Haus wirf die Zeitung in den Briefkasten und komme wieder zurück. Das Haus der Boden und die Geräte gehören ihm alleine. Als er den Unfall sah rannte er davon. Peter erklärte dass er morgen kommen werde. Weil es so arg regnet bleiben wir den ganzen Tag im Haus. Ich nahm den Lausbub der sich kräftig sträubte beim Arm. So jetzt habe ich endlich genug! Man schätzt es wenn der Winter mild ist. Weil Rita Hunger hat sucht sie etwas zu essen. Paul bekommt weil er nichts lernt schlechte Noten. Frauen welche reiten nennt man Amazonen. Mutter fädelt die Wolle in die Nadel und stopft den Strumpf. Du beruhigst dich jetzt oder du spielst nicht mehr mit. Als sie nach Hause kamen war es schon dunkel. Ich freue mich dass wir morgen Ferien bekommen. Wenn du dich dünn anziehst kannst du dich erkälten. Weil es schneite blieb Anna zu Hause. Michael Elke und Silke schwimmen um die Wette. Bravo es ist gelungen! Achtung es kommt was geflogen! Obwohl er die Wahrheit sagte wurde er verhaftet. Sobald er kommt schicke ihn zu mir. Nun ein etwas schwieriger Text: Setze im Text die notwendigen Kommas! Als mit einem Schlag das Licht ausgeht wird es ganz still. Niemand schreit. Regentropfen prasseln gegen die grossen schmutzigen Scheiben. Alle warten darauf dass eine Durchsage über den Lautsprecher kommt. Erst jetzt fällt mir auf dass auch draussen nirgends ein Licht brennt: Keine Strassenlampen keine erleuchteten Fenster. Erst als die Stille und die Dunkelheit bedrohlich werden ist eine Männerstimme zu hören: „Verdammte Schlamperei was soll denn das? Und dann beginnt hinter mir ein kleines Kind zu wimmern weil es sich fürchtet. Da ich zu frieren anfange ziehe ich meine Jacke und die Handschuhe an. „Mir reichts jetzt! durchdringt eine klare helle Frauenstimme die Finsternis. Ich höre wie in meiner Nähe jemand aufsteht und sich tastend zur Tür bewegt. Doch das erwartete Zischen der Pressluft bleibt aus. „Zum Teufel wir sind eingeschlossen! schreit jemand ein wenig verzweifelt. Alle reden durcheinander. Viele hoffen erleichtert als eine kräftige ruhige Stimme vorschlägt man solle doch die Notbremse ziehen. Nichts geschieht! Der Zug rast weiter durch die Dunkelheit und braust durch den Regen.