Arbeitsblatt: Absolutismus Test

Material-Details

Ein Test für die Doppeljahrgangsstufe 7/8 Klasse zum Thema Absolutismus
Geschichte
Altertum
7. Schuljahr
2 Seiten

Statistik

52311
661
6
10.01.2010

Autor/in

Kayabenim (Spitzname)
Land: Deutschland
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Geschichtstest Nr.1 Thema: „Absolutismus! Datum: Klasse: Name: 7.5.2009 7a 1.) In welchem Jahrhundert lebte Ludwig XIV.? a) Er lebte im 15.Jahrhundert b) Er lebte im 16.Jahrhundert c) Er lebte im 17.Jahrhundert 2.) In welchem schönen Schloss wohnte er? a) Er wohnte in Schloss Versace b) Er wohnte in Schloss Vermont c) Er wohnte in Schloss Versailles 3.) Wofür brauchte Ludwig XIV. viel Geld? Für Feste, Bauwerke und Kriege!!! 4.) Wie hieß der kluge Finanzminister, der für Ludwig XIV. das Geld beschaffte? a) Er hieß Jean – Baptiste – Koffer b) Er hieß Jean – Baptiste – Colbert c) Er hieß Jean – Baptiste – Robert 5.) Wie hieß das Wirtschaftssystem, dass der Finanzminister von Ludwig XIV.erfand? a) Merkantilismus (von lat. „mercator Kaufmann) b) Renaissance (frz. „Wiedergeburt) c) Humanismus (von lat. „humanus menschlich) 6.) Aus wievielen Gruppen (Ständen) bestand die Gesellschaft zur Zeit von Ludwig XIV.? a) 4 b) 3 c) 2 1 7.) Welche Leute gehörten zum 1.Stand? Der erste Stand wurde von der Geistlichkeit (Bischöfe, Äbte) gebildet. 8.) Wer gehörte zum 2. Stand? Der Adel bildete den 2.Stand. Dazu zählten Herzöge und Grafen. 9.) Was gab es zu Zeit Ludwig XIV. noch nicht? a.) Segelschiffe b.) Geldinstitute c.) Motorroller 10) Wer gehörte zum 3.Stand? Die Bauern, Kleinbürger, Kaufleute und Arbeiter! 11.)(Zusatzfrage) Wie wurde Ludwig XIV. noch genannt? a.) Er hieß auch „der Mondkönig! b.) Er wurde auch „der Sonnenkönig genannt! c.) Die Leute nannten ihn auch den „Sternenkönig! Viel Glück und lasst euch Zeit bei der Beantwortung der Fragen Punktespiegel: 2