Arbeitsblatt: Beschleunigung Aufgaben

Material-Details

Beschleunigung, Geschwindigkeit, Mechanik
Physik
Mechanik deformierbarer Körper
8. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

54523
1166
10
10.02.2010

Autor/in

Ueli Litscher
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Beschleunigungsaufgaben 1. Ein Mittelklassewagen beschleunigt von 0 auf 90 km/h in einer Zeit von 12,5 s. Berechne die mittlere Beschleunigung! (2 m/s) v:t 90 km/h 12.5 25 m/s 12.5 2 m/s 2. Eine Rakete soll in 2.5 min die Geschwindigkeit 5 km/s erreichen. a) Wie gross ist ihre Beschleunigung? b) Welchen Weg legt die Rakete in dieser Zeit zurück? a) v:t 5000 m/s 150 33.3 m/s ( 3.4 fache Erdbeschleunigung) b) (a:2) t2 16.6 m/s2 22500 s2 374999.9 375 km 3. Ein Triebwageneilzug wird aus dem Stillstand mit 0,5 m/s gleichmäßig beschleunigt. a) Nach welcher Zeit erreicht er eine Geschwindigkeit von 80 km/h? (44,4 s). b) Welchen Weg legt er bis dahin zurück? (494 m) a) v:a 80 km/h 0.5 m/s 22.2 m/s 0.5 m/s 44,4 b) v : 2 22.2 m/s 44.4 :2 493.3 4. Ein Triebwagen erhöht innerhalb von 40 seine Geschwindigkeit von 4 m/s auf 12 m/s. Wie groß ist seine mittlere Beschleunigung? (0,2 m/s) v:t 8 m/s 40 0.2 m/s2 5. Ein Auto erreicht vom Stand aus nach 30 eine Geschwindigkeit von 36 m/s (ca. 130 km/h). Berechne die Beschleunigung! (1,2 m/s) v:t 36 m/s 30 1.2 m/s2 6. Wie lang ist der Bremsweg, wenn ein Auto mit 54 km/h fährt und bei einer Bremsung nach 6 steht? (45 m) v : 2 54 km/h 3.6 6 : 2 45 7. Ein Rennwagen hat eine mittlere Beschleunigung von 4 m/s. Welchen Weg legt er in 15 zurück? (450 m) (a:2) t2 2 m/s2 225 s2 450