Arbeitsblatt: Fortsetzungsgeschichte

Material-Details

Möglicher Posten einer Schreibwerkstatt. Eine Geschichte beginnt und hört plötztlich auf. Wie geht sie weiter?
Deutsch
Texte schreiben
7. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

600
2038
27
06.03.2006

Autor/in

David Flachsmann
Ossingerstrasse 9
8526 Oberneunforn
052 740 29 00
079 239 22 86
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Die Fortsetzungsgeschichte Anfang und Schluss vom Grauen an der Tankstelle fehlen: .weil eben dieses Mal alles anders war. Ich sah noch kein Licht im Innern der Tankstelle und auch sonst war niemand zu sehen. Beim zweiten Mal hinsehen, rannte plötzlich ein maskierter Mann mit einer Sporttasche in der Hand aus dem Innern der Tankstelle. Gleichzeitig ging das Licht an und ich hörte den Besitzer schreien. Ich blieb wie angewurzelt stehen und sah den Mann auf mich zu rennen. „Scheisse!, dachte ich. Doch es war schon zu spät: Der Mann packte mich am Kragen und sagte: „Ein Schrei und du siehst das Gras von unten! Ich brachte keinen Ton heraus. Aber mein Hund, Gorbatschow, fing wie irr an zu bellen. Das passte dem Mann überhaupt nicht, weil auch noch der Besitzer der Tankstelle auf uns zu rannte. In diesem Augenblick hörte ich einen Schuss und ein lautes Jaulen. Der Besitzer schoss wie wild um sich und traf Gorbatschow. Jetzt . Ist ja schon blöd, aber irgendwie ist der Anfang und der Schluss der Geschichte verloren gegangen, ja, ich weiss, aber manchmal machen die Computer, was sie wollen. Du musst jetzt den Anfang der Geschichte rekonstruieren (wiederherstellen) und einen geeigneten Schluss finden. Vielleicht hat das Grauen ja eine Fortsetzung!?