Arbeitsblatt: Test Nerven II & Hormone

Material-Details

Zweiter Teil zu Nerven Teil I
Biologie
Hormone
9. Schuljahr
2 Seiten

Statistik

6902
2511
21
13.05.2007

Autor/in

Sämmy Klaus
Land: andere Länder
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Name: Klasse:_ Datum: Biologie, die Nerven Teil II Hormone 1. Haste Worte? Weiterleitung der Schmerzempfindung Wenn man sich verletzt, beispielsweise den Fuss stösst, senden bestimmte elektrische Signale (Impulse) über einen an das Rückenmark der Wirbelsäule. Ein Bereich der Wirbelsäule, das Hinterhorn, verarbeitet das und schickt sofort über einen einen Impuls zum Bein zurück. Dies veranlasst die Beinmuskulatur zur, wodurch sich der Fuss von der Schmerzquelle fortbewegt. Gleichzeitig sendet das Hinterhorn über das Rückenmark einen weiteren an das Gehirn. Sinneszellen, körperlich, emotional, Kontraktion, motorischer Nerv, Nervenfaser, Neurotransmitter, sensorischen Nerv, Schmerzsignal, Impuls 2. Die so umhüllten Nervenfasern werden als markhaltig oder ummantelt bezeichnet. Die Funktion dessen besteht im Schutz und der Ernährung des Axons und ermöglicht des weiteren die schnelle Erregungsleitung in den Nerven. Hier ist die Rede von: 3. Heroin, ein Opiat, . bindet an denselben Synapsen wie Acteylcholin. bindet an denselben Synapsen wie Endorphin. Bindet an denselben Synapsen wie Noradrenalin. 4. Was verstehst du unter der Blut-Hirnschranke? Die Nerven Teil II Hormone 1/2 5. Wie hiess das nur noch mal (1-6)? 6. Benenne den jeweiligen Zielort der Hormone. 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. Genau wie das Nervensystem regelt das Hormonsystem interne Vorgänge. Worin liegt der Hauptunterschied zwischen den beiden Systemen? 8. Was wird durch das Hormon Somatropin gesteuert? 9. Was unternimmt der menschliche Körper um ein vorzeitiges Eintreten in die Geschlechtsreife zu unterbinden? Die Nerven Teil II Hormone 2/2