Arbeitsblatt: Anselm Adams

Material-Details

Arbeitsblatt zum Thema Landschaftsfotografie Anselm Adams
Bildnerisches Gestalten
Fotografie
11. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

69728
985
1
21.10.2010

Autor/in

claudia stranghöner
Land: Deutschland
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Seelenlandschaft 1 Ansel Adams, Andreas Gursky, Axel Hütte Ansel Easton Adams (* 1902 -22. April 1984) Als Mitbegründer der Gruppe f/64 zählt er zu den Pionieren der straight photography und gilt als einer der bedeutendsten amerikanischen Fotografen der künstlerischen Schwarzweißfotografie. Der Name bezeichnet in der Photographie die Blendenzahl 64, mit der eine besonders große Schärfentiefe erreicht wird. Mit der umfassenden Scharfzeichnung ihrer Motive löste sie sie aus der Wirklichkeit. Dabei nutzte die Gruppe f/64 auch den Kontaktabzug großformatiger Negative (8 Zoll 10 Zoll) 20 25cm. Heute werden Abzüge von Adams Werken für bis zu 700.000 Dollar versteigert. Seelenlandschaften Ansel Adams war von klein auf ein großer Naturliebhaber, Die unzähligen Exkursionen im Yosemite-Park (Kalifornien) weckten in ihm eine tiefe lebenslange Faszination für die Wildnis, die Natur und deren Schutz Seine Fotografien sind wild- schöne Landschaftsbilder, die durch Bildschärfe, Lichtdramaturgie und exakte Motivauswahl herausstechen Bezug zum Begriff der Romantik (Die Natur wird in seinen Bildern zum Sehnsuchtsort des Ursprünglichen und Schönen) straight photography (sachliche, »reine« Fotografie) Sie zeichnet sich durch ein hohes Maß an Nüchternheit des Fotografen gegenüber seinem Sujet aus. Keine Unschärfen, keine Manipulation, Schärfe, natürlicher Tonwertreichtum, Licht. »The Tetons and the Snake River« Eine frühe Kindheitserinnerung von Ansel Adams war das große Erdbeben von 1906 in Sanfranzisco. Der Künstler bei der Arbeit Technik Großbildkamera und Glasplatten Ein Glasnegativ sind das Ergebnis eines alten fotografischen Prozesses, wie er seit etwa fünfzig Jahren praktisch ausgestorben ist. Dabei wird eine Glasplatte, auf die eine fotochemischen Emulsion aufgetragen wurde, als Aufnahmemedium in einer sogenannten Plattenkamera verwendet. Durch die Entwicklung dieser industriell hergestellten Fotoplatte erhält man ein Glasnegativ, bei dem das fertige Negativ fest mit der Glasplatte als Träger verbunden ist. Ähnlich dem heutigen Planfilm von GroßformatFachkameras paßt auf eine solche Fotoplatte genau ein Bild -- ein signifikanter Unterschied zu zeitgenössischen und heutigen Zelluloidfilmen im Kleinbild- und Mittelformat Tageszeichnungen Zeichne mindestens zwei und bestenfalls jedenTag eine kleine Tageszeichnung in dein Skizzenbuch. Es kann sich hierbei um einen Eindruck, einen Ausblick oder eine detaillierte Beobachtung handeln. Umrisslinie, schnelle Skizze, Kritzelübung oder Detailstudie .alles ist erlaubt. Verwende entweder einen sehr weichen Bleistift, oder einen Fineliner. Arbeite schnell und frei, ohne zu viel zu überlegen. Tageszeichnungen Zeichne mindestens zwei und bestenfalls jedenTag eine kleine Tageszeichnung in dein Skizzenbuch. Es kann sich hierbei um einen Eindruck, einen Ausblick oder eine detaillierte Beobachtung handeln. Umrisslinie, schnelle Skizze, Kritzelübung oder Detailstudie .alles ist erlaubt. Verwende entweder einen sehr weichen Bleistift, oder einen Fineliner. Arbeite schnell und frei, ohne zu viel zu überlegen. Tageszeichnungen Zeichne mindestens zwei und bestenfalls jedenTag eine kleine Tageszeichnung in dein Skizzenbuch. Es kann sich hierbei um einen Eindruck, einen Ausblick oder eine detaillierte Beobachtung handeln. Umrisslinie, schnelle Skizze, Kritzelübung oder Detailstudie .alles ist erlaubt. Verwende entweder einen sehr weichen Bleistift, oder einen Fineliner. Arbeite schnell und frei, ohne zu viel zu überlegen. Tageszeichnungen Zeichne mindestens zwei und bestenfalls jedenTag eine kleine Tageszeichnung in dein Skizzenbuch. Es kann sich hierbei um einen Eindruck, einen Ausblick oder eine detaillierte Beobachtung handeln. Umrisslinie, schnelle Skizze, Kritzelübung oder Detailstudie .alles ist erlaubt. Verwende entweder einen sehr weichen Bleistift, oder einen Fineliner. Arbeite schnell und frei, ohne zu viel zu überlegen. Tageszeichnungen Zeichne mindestens zwei und bestenfalls jedenTag eine kleine Tageszeichnung in dein Skizzenbuch. Es kann sich hierbei um einen Eindruck, einen Ausblick oder eine detaillierte Beobachtung handeln. Umrisslinie, schnelle Skizze, Kritzelübung oder Detailstudie .alles ist erlaubt. Verwende entweder einen sehr weichen Bleistift, oder einen Fineliner. Arbeite schnell und frei, ohne zu viel zu überlegen. Tageszeichnungen Zeichne mindestens zwei und bestenfalls jedenTag eine kleine Tageszeichnung in dein Skizzenbuch. Es kann sich hierbei um einen Eindruck, einen Ausblick oder eine detaillierte Beobachtung handeln. Umrisslinie, schnelle Skizze, Kritzelübung oder Detailstudie .alles ist erlaubt. Verwende entweder einen sehr weichen Bleistift, oder einen Fineliner. Arbeite schnell und frei, ohne zu viel zu überlegen. Tageszeichnungen Zeichne mindestens zwei und bestenfalls jedenTag eine kleine Tageszeichnung in dein Skizzenbuch. Es kann sich hierbei um einen Eindruck, einen Ausblick oder eine detaillierte Beobachtung handeln. Umrisslinie, schnelle Skizze, Kritzelübung oder Detailstudie .alles ist erlaubt. Verwende entweder einen sehr weichen Bleistift, oder einen Fineliner. Arbeite schnell und frei, ohne zu viel zu überlegen.