Arbeitsblatt: AB Absolutismus 2

Material-Details

DGZG Bd. 1 Fragen zum Text im Buch
Geschichte
Anderes Thema
7. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

732
1984
17
22.03.2006

Autor/in

Yvonne Kohler


Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Staat und Herrschaft: Das alte Ägypten 1. Was weisst du über die Pharaonen und über ihre Art, das Land zu regieren? Pharao Gott Leichnam wurde einbalsamiert und in einer Pyramide bestattet Er hatte die alleinige ( absolute) Macht über die Ägypter Ihm gehörte alles Land, weshalb ihm die Bauern Abgaben leisten mussten 2. Wer hatte nach dem Glauben der Ägypter diese Staatsordnung geschaffen? die Götter 3. Überlege dir, welche Vor- und Nachteile eine solche Auffassung hat: Vorteile: Sie wird von allen akzeptiert Effiziente Ordnung, alles klappt 4. Nachteile: König kontrolliert allein das Land Möglichkeit der Machtausnützung Erkläre den Ausdruck absolute Macht. Absolute Macht bedeutet, dass die gesamte Macht eines Staates in den Händen einer einzelnen Person liegt. 5. Überlege dir, welche Gefahr besteht, wenn jemand absolute Macht ausübt, und nenne einige Beispiele. Es besteht die Gefahr, dass sich die absolute Macht in eine Diktatur verwandelt, in der vor allem Willkür und Terror herrschen. Ludwig XIV, Philipp II, Friedrich I, Adolf Hitler, Franco, Mussolini, Saddam Hussein