Arbeitsblatt: Wallace and Gromit

Material-Details

Im ersten Teil geht es um
Englisch
Gemischte Themen
8. Schuljahr
23 Seiten

Statistik

750
2018
63
24.03.2006

Autor/in

Chantal Zaugg

8908 Hedingen

Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Wallace and Gromit – close shave Wendolene the lights. Wallace drives big truck. They have to stop because of policeman. Wallace and Preston an accident. comenpay. Tuesday toast Gromits shop is called washngo. On Thursday Wallace has cheese for cleanndry. Sunday porridge Mackintosh bathroom breakfast. Mrs Macpherson phones because she wants her windows cleaned. Ramsbottom shop helmets. On their motorbike, Wallace and Gromit wear hats. Wendolenes father was bonnets. shop owner. an inventor. When Wallace and Gromit get home, they find big mess because of farmer. burglar. clock John thief. When they go to wash the watch they take Tom with them. On the sheep. windows Shaun dog first floor of Wendolenes wool shop, Gromit finds can of Prestons sheep food. best black Afterwards he has to sit in blue truck. green Wallace and Gromit – close shave (solution) Wendolene the lights. Wallace drives big truck. They have to stop because of policeman. Wallace and Preston an accident. comenpay. Tuesday toast Gromits shop is called washngo. On Thursday Wallace has cheese for cleanndry. Sunday porridge Mackintosh bathroom breakfast. Mrs Macpherson phones because she wants her windows cleaned. Ramsbottom shop helmets. On their motorbike, Wallace and Gromit wear hats. Wendolenes father was bonnets. shop owner. an inventor. When Wallace and Gromit get home, they find big mess because of farmer. burglar. clock John thief. When they go to wash the watch they take Tom with them. On the sheep. windows Shaun dog first floor of Wendolenes wool shop, Gromit finds can of Prestons sheep food. best black Afterwards he has to sit in blue truck. green Exercise Present perfect simple Scrumbled sentences 1. Never a my have I pig in seen life. 2. listened you to Have music? ever Scottish 3. Mister been for McDonald farmer 25 years. has a 4. typical ever Have shortbread? the eaten Scottish you 5. farmer an had tractor. with the his has accident 6. to Edinburgh the gone Have to castle? ever you see 7. whole up the the have on sheep hill the summertime. been 8. played you the Have bagpipe? ever 9. because afraid never in Loch Ness I the of have I Nessi. am swum 10. / kilt under watched to if have underwear. a see wear they never Wallace and Gromit – present perfect simple Write these verbs in the sentences, using the present perfect simple. love read have do meet be eat go see hear 1) Wallace asks Gromit: hungry during the night? 2) sheep with pullover? (you, ever) 3) Wendolene thinks: Wallace is the shyest man (ever) 4) newspaper? (you, ever) 5) of knit-o-matic machine? (you, ever) 6) Shaun cheese before. (never) 7) Wallace better friend than Gromit. (never) 8) to sheep farm? (you, ever) 9) Wallace woman before he saw Wendolene. (never) 10) When you have completed this worksheet, you grand job! Wallace and Gromit – present perfect simple (solutions) Write these verbs in the sentences, using the present perfect simple. love read have do meet be eat go see hear 1) Wallace asks Gromit:Have you been_ hungry during the night? 2)Have you ever seen_ sheep with pullover? (you, ever) 3) Wendolene thinks: Wallace is the shyest manhave ever met_ (ever) 4)Have you ever read_ newspaper? (you, ever) 5)Have you ever heard of knit-o-matic machine? (you, ever) 6) Shaunhas never eaten cheese before. (never) 7) Wallacehas never had better friend than Gromit. (never) 8)Have you ever gone_ to sheep farm? (you, ever) 9) Wallacehas never loved woman before he saw Wendolene. (never) 10) When you have completed this worksheet, youhave done grand job! Didaktikarbeit Englisch Oktober 2003 Zielorientierte Unterrichtsplanung 1. Lektion Thema: Englisch; Sheep farming in Scotland Wann Was Wie Womit Zeit Durchführung/ Unterrichtsverlauf/ Methode Sozialform Material PL Fotos, Postkarten, WT PL, hören mündl. Tape 10‘ 5‘ 10‘ 17‘ Lektionsziel: Ich lerne einen Wirtschaftszweig von Schottland kennen indem ich möglichst viel des Interviews verstehe. Zudem lerne ich neue Wörter zu diesem Thema und mache mich mit dem schottischen Akzent des Englischen vertraut. Einstimmung • Fotos und Postkarten an der Wandtafel • Fragen: Wo ist das? Was wissen Schüler schon von dort? Wie lebt man dort? Teilziel: Ich mache mich mit Schottland vertraut. Listening comprehension • Tape mit Interview, Fragen und Antworten 1-6, einmal ganz hören, ohne Stopp • Erste Besprechung, was haben sie alles verstanden? Um was geht es bzw. könnte es gehen (falls sie sehr wenig verstanden haben) Teilziel: Ich lerne den schottischen Akzent kennen und versuche das Interview zu verstehen. Listening comprehension mit Arbeitsblatt • Arbeitsblatt austeilen mit Fragen zum Interview (Fragen mit „true/false beantworten, System ist Schülern aus dem NSE bekannt) • Schüler lesen Blatt durch, Vocifragen werden nach dem Durchlesen beantwortet • Interview ein zweites Mal hören, in kleineren Abschnitten (Fragen 1-3, 4-5, 6) plus den Schülern Zeit geben, Fragen richtig zu beantworten bzw. mit Kreuz im richtigen Feld markieren • Zweite Besprechung: Frageblatt durchgehen plus besprechen, was Farmer sonst noch erzählt hat Teilziel: Ich verstehe das Interview und kann die Fragen richtig beantworten. Reading und Voci • Arbeitsblatt mit Lückentext für das Lernen des Vocis austeilen • Schüler füllen Lücken selbständig aus, Wörter für die Lücken sind gegeben, falls die Wörter nicht Denise Nussbaumer Chantal Zaugg Lehrperson EA (Blatt lesen) Arbeitsblatt PL (hören) Tape EA (Blatt ausfüllen) Lehrperson EA Arbeitsblatt Seite 5 Didaktikarbeit Englisch bekannt sind, müssen sie im Dix nachgeschaut werden • Acht Wörter kommen im Text nicht vor, sie sollen präventiv gelernt werden, da sie im zweiten Teil des Interviews gebraucht werden • Schüler müssen diese Wörter im Dix nachschauen und zu allen einen Satz schreiben auf separates Blatt • Schnelle Schüler beginnen mit dem Lesenlernen des Textes, ansonsten HA (siehe unten) Teilziel: Ich verstehe die neuen Wörter und kann sie richtig in den Text plazieren. Ich kann die noch unbekannten Wörter im Dix nachschauen und Sätze damit machen, damit ich nachher weiss, was sie bedeuten. Oktober 2003 Dix EA EA Blatt EA Text HA: Acht Sätze fertig schreiben. Text lesen für sich, laut und leise, so dass er fehlerfrei vorgelesen werden kann. Zwischenarbeit (gilt für beide Lektionen): Arbeitsblatt, wo die Schüler die eingeführten bzw. gelernten Wörter zu Sheep farming in einem Buchstabenquadrat finden müssen (Lösung vorhanden bei Lehrperson). Denise Nussbaumer Chantal Zaugg Seite 6 Didaktikarbeit Englisch Oktober 2003 Zielorientierte Unterrichtsplanung 2. Lektion Thema: Englisch; Sheep farming in Scotland Wann Was Wie Womit Zeit Durchführung/ Unterrichtsverlauf/ Methode Sozialform Material PL PL Blatt Arbeitsblatt Lückentext 8‘ 12‘ 10‘ Lektionsziel: Ich höre noch mehr über Sheep farming in Schottland und rede darüber. Ich wende die gelernten Wörter an. Ich vertiefe mein Kenntnisse in der Grammatik, welche ich in der Unit 3 gelernt habe. Einstimmung • Blatt mit den acht Sätzen abgeben (Lehrperson korrigiert) • Rückblick zu letzter Stunde: Was macht ein sheep farmer? • HA kontrollieren: einige Lesebeispiele hören und so gerade Lückentext besprechen Teilziel: Ich kann das Geübte fehlerfrei vorlesen. Listening comprehension (& speaking dazu) • Tape mit Interview, Fragen und Antworten 7-9, einmal ganz hören, ohne Stopp • Erste kurze Besprechung, was haben sie alles verstanden? • Folie auflegen mit Fragen, Schüler lesen sie durch • Tape ein zweites Mal hören, nach jeder Frage kurzer Stopp, damit Schüler Stichworte zu Fragen notieren können • Schüler besprechen zu zweit ihre gefundenen Antworten • Einige Antworten nochmals in der Klasse besprechen, vor allem Fragen zu 9 (schwierig) Teilziel: Ich vertiefe mich ins Thema sheep farming. Ich verstehe den zweiten Teil des Interviews und kann Fragen dazu beantworten. Speaking • Schüler in Gruppen, jede Gruppe bekommt Kärtchenstapel mit Wörtern zu Sheep farming in Tischmitte • Der Reihe nach muss jeder Schüler ein Kärtchen ziehen und sein Wort darauf den andern beschreiben, bzw. zeichnen oder spielen, je nach Auftrag darauf Denise Nussbaumer Chantal Zaugg PL (hören) PL (bespr.) EA Tape 2er Teams PL Folie, Notizen Max. 4er Teams Kärtchen Folie, HP Notizheft Stifte, Notizheft Seite 7 Didaktikarbeit Englisch Oktober 2003 Teilziel: Ich kann die gelernten Wörter beschreiben und anwenden, auch in einem anderen Kontext (zum Beschreiben muss ich mich nicht auf sheep farming beschränken). 12‘ Grammar und writing Lehrperson • Schüler bekommen Arbeitsblatt zu dem in der Unit 3 besprochenen Grammatikthema „present perfect simple mit Beispielsätzen zum Thema sheep farming EA • Schüler lösen Arbeitsblatt mit den „Scrumbled sentences (System ist Schülern aus dem NSE bekannt) selbständig • Lösungen zum Arbeitsblatt hängen an der Wandtafel, Schüler sollen selbständig korrigieren EA • Arbeitsblatt beinhaltet acht Sätze, für schnelle Schüler hat es zwei Zusatzsätze zu lösen (etwas schwieriger) Teilziel: Ich übe und vertiefe die bereits gelernte Zeitform. Ich korrigiere meine Lösungen selbständig. Arbeitsblatt Lösungen an WT HA: Arbeitsblatt Sätze 1-8 fertig lösen (Lösungen liegen in nächster Lektion wieder auf, Sätze 9 und 10 können später noch als Zwischenarbeit gemacht werden, falls Zeit vorhanden, ansonsten können sie weggelassen werden). Zwischenarbeit (gilt für beide Lektionen): Arbeitsblatt, wo die Schüler die eingeführten bzw. gelernten Wörter zu sheep farming in einem Buchstabenquadrat finden müssen (Lösung vorhanden bei Lehrperson). Denise Nussbaumer Chantal Zaugg Seite 8 Didaktikarbeit Englisch Oktober 2003 Zielorientierte Unterrichtsplanung 3. Lektion Thema: Englisch; Wallace and Gromit – close shave Wann Was Wie Womit Zeit Durchführung/ Unterrichtsverlauf/ Methode Sozialform Material 3‘ 20‘ 6‘ 13‘ Lektionsziel: Ich verstehe möglichst viel des Films. Ich kann mir die Geschehnisse merken (auch Details) und darüber sprechen. Zudem mache ich mir Gedanken, wie die Geschichte weitergehen könnte. Einstimmung • Fragen: Wer hat den Film „Chicken Run gesehen? Was ist speziell daran? Kennt ihr andere Filme dieser Art? Teilziel: Ich bin motiviert, diesen Film zu sehen. Listening comprehension • Arbeitsblatt austeilen mit Ankreuztext über den ersten Teil des Films • Schüler lesen Blatt durch, Vocifragen werden nach den Durchlesen beantwortet • Ersten Teil des Films (15 min) ansehen, bis zu der Stelle, wo Preston Gromit wegfährt (Film wird ausgeblendet), ohne Stopp Teilziel: Ich versuche den Film zu verstehen und achte mich auf Details des Films. Listening comprehension mit Arbeitsblatt • Den Schülern Zeit geben, die Kreuze richtig zu setzen • Jeweils ein Schüler liest einen Satz vor, besprechen Teilziel: Ich kenne die richtigen Lösungen und verstehe den Text. Speaking • Die Schüler besprechen zu zweit inhaltliche Fragen zum Film • Falls Unklarheiten vorhanden sind, werden diese im Plenum geklärt • Die Lehrperson stellt der Klasse weitergehende Fragen, die Schüler sollen ihre Meinungen äussern, eventuell entsteht eine Klassendiskussion • HA verteilen und erklären: Arbeitsblatt zum Thema present perfect simple, die Infinitivformen Denise Nussbaumer Chantal Zaugg PL Lehrperson EA, PL PL Arbeitsblatt Video EA PL Arbeitsblatt 2er Teams PL PL Folie (questions) Lehrerblatt Lehrperson Arbeitsblatt Seite 9 Didaktikarbeit Englisch sind gegeben, jedes Verb darf nur einmal verwendet werden, die Wörter in Klammern müssen am richtigen Ort eingesetzt werden falls noch Zeit: bereits damit beginnen Teilziel: Ich verstehe den Film und kann darüber sprechen. Ich mache mir Gedanken über die Fortsetzung des Films und teile diese meinen Klassenkameraden mit. Durch die Hausaufgaben werde ich im Formen des present perfect simple sicherer. Oktober 2003 (pres. perf. s.) HA: Arbeitsblatt zum Thema present perfect simple lösen (auf den Film „A close shave ausgelegt). Zwischenarbeit (gilt für beide Lektionen): Kreuzworträtsel zum Film „A close shave und zum present perfect simple (Lösung vorhanden bei Lehrperson). Denise Nussbaumer Chantal Zaugg Seite 10 Didaktikarbeit Englisch Oktober 2003 Zielorientierte Unterrichtsplanung 4. Lektion Thema: Englisch; Wallace and Gromit – close shave Wann Was Wie Womit Zeit Durchführung/ Unterrichtsverlauf/ Methode Sozialform Material PL Arbeitsblatt PL WT 8‘ 16‘ 18‘ Lektionsziel: Ich lerne die Charaktere des Films „A close shave besser kennen. Ich beschreibe Wallace, Gromit, Shaun, Wendolene und Preston mündlich und verfasse einen kleinen Text über meine Lieblingsfigur. Einstimmung • Arbeitsblatt zum present perfect simple (HA) mündlich korrigieren • Repetition Film: Was ist bis jetzt passiert? Teilziel: Ich erinnere mich an die letzte Englischlektion und finde den Faden des Films wieder. Listening comprehension • Auftrag zum Film an der WT: Achte auf die verschiedenen Charaktere des Films (Wallace, Gromit, Shaun, Wendolene und Preston): Wie sehen ihre Kleider aus? Wie verhalten sie sich? Was ist speziell an ihnen? Was gefällt dir an ihnen? Was nicht? Schüler machen während des Films Stichworte ins Notizheft • Film fertig schauen (15 min), Stichworte notieren Teilziel: Ich kenne die verschiedenen Charaktere des Films. Speaking and writing • Zeit geben, damit die Schüler ihre Notizen noch ergänzen können • Allfällige Fragen zum Film klären • Die Lehrperson formuliert den späteren Auftrag (die Lieblingsfigur beschreiben) bereits jetzt, damit die Schüler den Sinn des folgenden Gesprächs sehen. • An der WT oder am HP zusammentragen, was die Schüler über die verschiedenen Charaktere denken, die Lehrperson hilft beim Vokabular • Fragen: Welches ist deine Lieblingsfigur? Und vor allem: warum? Es soll eine Klassendiskussion entstehen (Es ist zu erwarten, dass die Meinungen innerhalb der Denise Nussbaumer Chantal Zaugg Notizheft PL Video EA PL PL WT od. HP PL Seite 11 Didaktikarbeit Englisch Klasse differieren.) Während des Gesprächs sollen die Schüler in ihrem Notizheft ergänzen, was sie als wichtig erachten • Jeder Schüler verfasst einen Text „My favourite character (fünf bis acht Sätze) Teilziel: Ich kann die verschiedenen Charaktere beschreiben und begründen, weshalb ich welche Figur als meine Lieblingsfigur bezeichne. Oktober 2003 Notizheft HA: Text „My favourite character fertig. Zwischenarbeit (gilt für beide Lektionen): Kreuzworträtsel zum Film „A close shave und zum present perfect simple (Lösung vorhanden bei Lehrperson). Denise Nussbaumer Chantal Zaugg Seite 12 Listening comprehension 1. How many years have you been farmer? have been farmer since 1978. 2. What sort of animals do you keep? We have cattle, sheep and pigs. And also grow crops. 3. How many sheep do you keep? We have about 600 ewes. Ewes are female sheep. We have 200 black-faced ewes which are on the hill, and about 400 grey-faced ewes which are on the low ground. 4. What do they eat? In summertime, when they are up on the hill, they eat grass. In wintertime we bring them in ready for lambing. They probably eat about halt kilo of concentrated food per day. Thats lot. 5. How long do they live? We usually sell them when they are broken-mouthed. That means when they start to lose their teeth. At this time they are about four to five years old. They are usually just sold to be slaughtered. The meat goes to the butcher where you can buy it. 6. Could you describe normal working day as sheep farmer? Well, it depends on the time of the year. On normal summers day you first have to go round the sheep and check that everything is all right. But in the wintertime its little bit different, because you have to feed them and prepare them for lambing. And when the lambs are born, they need extra care. 7. How do you make money from sheep farming? We sell the lambs for slaughter when they are fat, that means when they are 40 to 45 kilos. Per lamb we get between £ 60 and 70. And we sometimes sell the ewes to other farmers so that they can breed sheep. We also shear the sheep each year to sell the wool. The state gives us money for the sheep, too. Thats about £ 17 for every sheep per year. 8. Is sheep farming profitable work? No, wouldnt say it is. Years ago it was very profitable business in Scotland, but not now. The prices go up and down. In the last years we had too much cheap wool coming from Australia, thats why the prices in Europe went down. But we earn bit of money from the tourists. We show them the farm, so they can see all the animals and take pictures. 9. Is there anything else you would like to say about sheep farming in Scotland? You cant make career as sheep farmer. You dont earn enough. People want to do higher paid jobs nowadays. Its difficult to get good shepherd. The shepherd is the man who looks after the sheep. Go for the cattle. Cattle is probably better in Scotland. Questions to the class: 1) Wallace and Gromit like reading. What do they usually read? Do you know the name of the newspaper? (Morning Post, Daily lamp post) (The Telegruff is read by Preston; in the second part of the film: Afternoon Post, Evening Post) 2) What do you think of Preston? Why? 3) Preston took picture of Gromit. Why did he do that? 4) What do you think, whats going to happen to Gromit? 5) Where did the sheep come from and where do they go now? Questions for the listening comprehension (first part) true 1. He has been farmer since 1976. 2. Pigs and sheep are the only animals they have. 3. ewe is female sheep. The grey-faced ewes live on the low ground. 4. In summertime the sheep eat concentrated food. 5. They sell the sheep when they are between four to five years old. All the meat goes to the baker where we can buy it. 6. In summertime, you have to go round the sheep and check them. In summertime you have to feed the sheep. The lambs that are born need no extra care. false Questions for the listening comprehension (first part) (solution) true 1. He has been farmer since 1976. 2. Pigs and sheep are the only animals they have. 3. ewe is female sheep. The grey-faced ewes live on the low ground. 4. In summertime the sheep eat concentrated food. 5. They sell the sheep when they are between four to five years old. All the meat goes to the baker where we can buy it. 6. In summertime, you have to go round the sheep and check them. In summertime you have to feed the sheep. The lambs that are born need no extra care. false Discuss these questions in pairs: 1) How do Shaun and Wallace Gromit meet? 2) How do Wallace and Gromit clean windows? 3) What happens in the wool shop? (the first and the second time) 4) What happens to Shaun after Wallace Gromit found him? 5) What happens on the first floor of the wool shop? Questions for listening comprehension (second part) • How many kilos are the lambs when the farmer sells them? • How much money does he get per lamb? • What else do they sell? • Who is paying £17 per sheep? • What is happening with the prices (of the wool)? • Where does the cheap wool come from? • How else do they earn money? • What is the problem with sheep farming? • What is shepherd? • What is better than than sheep farming in Scotland? Sheep farming vocabulary 1. How many years have you been farmer? have been since 1978. 2. What sort of animals do you keep? We have , sheep and . And also grow. 3. How many sheep do you keep? We have about 600 ewes. Ewes are sheep. We have 200 black-faced ewes which are on the , and about 400 grey-faced ewes which are on the low. 4. What do they eat? In summertime, when they are up on the hill, they eat. In wintertime we bring them in ready for. They eat about halt kilo of concentrated food per day. Thats lot. 5. How long do they live? We usually them when they are broken-mouthed. That means when they start to lose their . At this time they are about four to five years old. They are usually just sold to be slaughtered. The goes to the where you can buy it. 6. Could you describe normal working day as sheep farmer? Well, it depends on the time of the year. On normal summers day you first have to go round the and check that everything is all right. But in the wintertime its little bit different, because you have to them and prepare them for lambing. And when the are born, they need extra. Exercise: Fill in the gaps using the words below. Look up all the words you dont know! Write sentence with every word you didnt use in the text. (In the end you should have 8 sentences.) probably female nowadays butcher pigs career lambs wool ground breed cattle farmer hill feed shepherd slaughter sheep sell crops meat lambing grass profitable care shear teeth Solutions for the scrumbled sentences 1. have never seen pig in my life. 2. Have you ever listened to Scottish music? 3. Mister McDonald has been farmer for 25 years. 4. Have you ever eaten the typical Scottish shortbread? 5. The farmer has had an accident with his tractor. 6. Have you ever gone to Edinburgh to see the castle? 7. The sheep have been up on the hill the whole summertime. 8. Have you ever played the bagpipe? 9. have never swum in the Loch Ness because am afraid of Nessi. 10. have never watched under kilt to see if they wear underwear. shepherd teeth slaughter describe draw draw wool sheep shear describe mime describe sell profitable probably describe describe describe pig nowadays meat draw describe draw lamb hill ground describe describe draw female feed farmer describe mime mime crops cattle career draw draw describe care butcher breed mime describe describe